Radio Hamburg

HVV Angebotsoffensive

Der HVV Fahrplan 2019 und die Angebotsoffensive

Hamburg, 07.12.2018
HVV UBahn

Die U Bahnen fahren jetzt öfter und weniger mit Kurzzügen.

Der HVV hat den neuen Fahrplan und seine Angebotsoffensive für 2019 veröffentlicht. Alle Infos findet ihr hier.

Am 9. Dezember 2018 tritt der Fahrplan 2019 und damit auch die Angebotsoffensive des HVV in Kraft. Doch was hat es damit auf sich?

Das verändert sich:

  • Tagsüber und abends fahren keine Kurzzüge mehr
  • Auf viele Linien gibt es eine dichtere Taktung, das heißt bis zu vier Züge in zehn Minuten
  • Die neue U4 Haltestelle Elbbrücken gehört ebenfalls zu den Maßnahmen
  • Es wird drei neue MetroBus-Linien sowie neue Großraumbusse geben
  • Es wird eine neue EilBus-Linie zwischen Bergedorf und Harburg geben

Die neuen Fahrplandaten sind ab sofort unter hvv.de, über die HVV-App und die Sprachassistenten Alexa und Google Assistent verfügbar. Im Zeitschriftenhandel und in den HVV-Servicestellen sind die neuen Fahrplanbücher erhältlich. 

(nla/hvv)