Radio Hamburg

Vor St. Pauli - HSV Derby

"Alter Schwede" in Braun, Weiß, Rot bemalt

Alter Schwede, Elbe, Shutterstock

Der "Alte Schwede" ist von Unbekannten in Braun, Weiß, Rot bemalt worden. (Symbolfoto)

Vor dem Lokal-Derby zwischen dem FC St. Pauli und dem HSV haben Unbekannten den "Alten Schweden" an der Elbe in Braun, Weiß & Rot bemalt.

Der "Alte Schwede" an der Elbe ist diesmal nicht in Gold, sondern in Braun, Weiß und Rot von Unbekannten bemalt worden.

Wie bei Twitter- und Instagram-Usern zu sehen ist, haben offenbar Anhänger des FC. St Pauli den sogenannten "Alten Schweden" vorm Lokal-Derby gegen den HSV am Sonntag (13:30 Uhr) in den Vereinsfarben bemalt.
 
Zuletzt hatte zum Jahreswechsel ein komplett goldener Überzug des Findlings in Övelgönne für ein beliebtes Fotomotiv gesorgt.

Die Fußball-Zweitliga-Partie am Millerntor ist ein Sicherheitsspiel, samt Großaufgebot der Polizei in der Stadt.