Radio Hamburg

Feuerball über Hamburg

Mutmaßlicher Meteor durchquert Nordeuropa

Meteor

Ein lauter Knall und ein heller Feuerball am Himmel, der eine Linie hinter sich herzieht. Viele Menschen haben das Spektakel am Himmel Norddeutschlands beobachtet. 

Ein heller Strahl in leichtem gelb und orange, dazu ein silbernes Licht. Nicht nur über Hamburg wurde am Donnerstagnachmittag (12.09.) ein "Feuerball" gesichtet, sondern auch über den Benelux-Staaten (Belgien, Niederlande, Luxemburg), Niedersachsen bis hin zur Ostsee Richtung Rügen. Wir haben das Planetarium mal gefragt, worum es sich dabei gehandelt haben könnte. 

Sichtungen in Hamburg & dem Rest von Nordeuropa

"So viel man jetzt weiß, ist ein Meteor über Nordeuropa hinweg gezogen und es gibt hunderte von Sichtungen. [...] Einige Personen haben sogar einen lauten Knall gehört", heißt es vom Pressesprecher des Planetarium Hamburg, Stephan Fichtner. Während einige von einem orange-gelb-leuchtenden Strahl berichten, sagen andere, der "Feuerball" sei in mehrere Stücke zerbrochen und habe die Farben von grün-blau zu weiß gewechselt. Alles über die Sichtungen erfahrt ihr bei der International Meteor Organization (IMO)

Weitere Nachrichten gibts bei uns im Podcast

 

(pgo)