Radio Hamburg

Die gute Nachricht des Tages

Die "Klimascouts" aus Rahlstedt ausgezeichnet

Hamburg, 02.10.2019
Klima, Umwelt, Erde, Shutterstock

Die "Klimascouts" wurden am Dienstagabend als "Helden des Alltags" ausgezeichnet.

Die "Klimascouts" vom Gymnasiums Rahlstedt wurden als Helden des Alltags ausgezeichnet. Sie bringen ihren Mitschülern Umweltbewusstsein bei.

Zum insgesamt siebten Mal wurden am Dienstagabend in Hamburg Menschen ausgezeichnet, die sich im Alltag selbstlos und couragiert für andere einsetzen. Diese "Helden des Alltags" gehen Tag für Tag über ihre Grenzen und leisten Außergewöhnliches. Hamburgs Erster Bürgermeister Dr. Peter Tschentscher sagt bei der Verleihung: "Das solidarische Miteinander in unserer Gesellschaft beruht auf dem persönlichen Engagement vieler Bürgerinnen und Bürger. Dafür gibt es eine Vielzahl von Organisationen, Verbänden und Vereinen, in die man sich einbringen kann. Manchmal bedarf es jedoch eines besonderen Einsatzes, um andere Menschen zu erreichen und Großartiges zu bewirken. Dieses würdigt die Aktion "Helden des Alltags", deren Preisträger Mut machen und Vorbild sind."

Promis ehren die Preisträger

Prominente Gäste wie Wolfgang Stumph, Howard Carpendale, Jeanette Biedermann, Marieluise Marjan, Hubertus Meyer-Burckhardt, Rhea Harder-Vennewald, Valentina Pahde, Susan Sideropoulos, Klimaschutz-Aktivistin Luisa Neubauer, Politiker Wolfgang Bosbach und Hamburgs Erster Bürgermeister Peter Tschentscher feierten bei der Gala die Helden des Alltags 2019.

Hamburger Schüler ausgezeichnet

Und zu denen gehören auch die "Klimascouts" des Gymnasiums Rahlstedt. Dahinter stecken rund 80 Schüler der Klassen 5 bis 12, die als "Klimascouts" tätig sind. Sie bringen ihren Mitschülern Umweltbewusstsein nahe und achten auf ein klimafreundliches Verhalten. Das heißt, sie schließen Fenster, wenn die Heizung läuft, trennen Müll und bringen zum Beispiel Plastikflaschen zur Pfandsammelstelle, mit deren Erlös eine wohltätige Organisation unterstützt wird.

Weitere News im Nachrichten Podcast

Was in Hamburg, Deutschland und der Welt noch los ist, erfahrt ihr jederzeit mit unserem Nachrichten Podcast. Einmal abonnieren und an jedem Ort und jederzeit up to date sein.

(Bauer Media Group / ste)