Radio Hamburg

Tannenbaum, ade!

So einfach entsorgt ihr euren Weihnachtsbaum

Hamburg, 02.01.2020
Weihnachtsbaum, Tannenbaum, Stadtreinigung, Entsorgung, Bürgersteig

Ab dem 6. Januar sammelt die Stadtreinigung Hamburg Weihnachtsbäume ein.

Am Montag (06.01.) beginnt die Stadtreinigung mit der Weihnachtsbaumsammlung. Pro Stadtteil gibt es zwei Abholtermine.

Nach dem Weihnachtsfest stellen wir uns spätestens Anfang Januar die Frage: Wohin mit dem Weihnachtsbaum?

Weihnachtsbaumsammlung

In Hamburg ist die Antwort ganz einfach: Am Montag, dem 6. Januar 2020, beginnt die Weihnachtsbaumsammlung der Stadtreinigung Hamburg (SRH). In jedem Stadtteil gibt es in der zweiten und dritten Januarwochen je einen festen Abholtermin, der sich von Stadtteil zu Stadtteil unterscheidet. Ende der Sammlung ist am 17. Januar.

Baum restlos abschmücken

Die SRH nimmt die ausgedienten Weihnachtsbäume aus privaten Haushalten gebührenfrei mit, wenn die Bäume nicht länger als 2,50 Meter und restlos abgeschmückt sind. Die Bäume müssen am Straßenrand so zur Abholung bereitgestellt
werden, dass von ihnen keine Verkehrsgefährdung oder -behinderung ausgeht. Auf den Recyclinghöfen werden die ausgedienten Weihnachtsbäume aus Hamburger Privathaushalten gebührenfrei angenommen.

Die SRH rechnet mit etwa 200.000 eingesammelten Weihnachtsbäumen. Die in Sondertouren eingesammelten Weihnachtsbäume werden geschreddert und als Strukturmaterial für die Kompostierung im Biogas- und Kompostwerk Bützberg oder als Feuerungsmaterial in Biomassewerken genutzt.

Zwei Termine für die Stadtteile

Allermöhe: 8. und 15. Januar
Alsterdorf: 6. und 13. Januar
Altengamme: 8. und 15. Januar
Altenwerder: 8. und 15. Januar
Altona-Altstadt: 9. und 16. Januar
Altona-Nord: 9. und 16. Januar

Bahrenfeld: 10. und 17. Januar
Barmbek-Nord: 10. und 17. Januar
Barmbek-Süd: 7. und 14. Januar
Bergedorf: 9. und 16. Januar
Bergstedt: 9. und 16. Januar
Billbrook: 8. und 15. Januar
Billstedt: 8. und 15. Januar
Billwerder: 7. und 14. Januar
Blankenese: 8. und 15. Januar
Borgfelde: 6. und 13. Januar
Bramfeld: 10. und 17. Januar

Cranz: 6. und 13. Januar
Curslack: 8. und 15. Januar

Dulsberg: 10. und 17. Januar
Duvenstedt: 7. und 14. Januar

Eidelstedt: 7. und 14. Januar
Eilbek: 6. und 13. Januar
Eimsbüttel: 9. und 16. Januar
Eißendorf: 8. und 15. Januar
Eppendorf: 6. und 13. Januar

Farmsen-Berne 7. und 14. Januar
Finkenwerder: 9. und 16. Januar
Francop: 6. und 13. Januar
Fuhlsbüttel: 9. und 16. Januar

Groß Borstel: 7. und 14. Januar
Groß Flottbek: 10. und 17. Januar
Gut Moor: 9. und 16. Januar

HafenCity: 6. und 13. Januar
Hamburg-Altstadt: 6. und 13. Januar
Hamm-Nord: 6. und 13. Januar
Hamm-Mitte: 6. bis 13. Januar
Hamm-Süd: 6. und 13. Januar
Hammerbrook: 6. und 13. Januar
Harburg: 10. und 17. Januar
Harvestehude: 6. und 13. Januar
Hausbruch: 9. und 16. Januar
Heimfeld: 8. und 15. Januar
Hoheluft-Ost: 6. und 13. Januar
Hoheluft-West: 6. und 13. Januar
Hohenfelde: 9. und 16. Januar
Horn: 7. und 14. Januar
Hummelsbüttel: 6. und 13. Januar

Iserbrook: 8. und 15. Januar

Jenfeld: 8. und 15. Januar

Kirchwerder: 10. und 17. Januar
Kleiner Grasbrook: 8. und 15. Januar

Langenbek: 10. und 17. Januar
Langenhorn: 9. und 16. Januar
Lemsahl-Mellingstedt: 7. und 14. Januar
Lohbrügge: 6. und 13. Januar
Lokstedt: 7. und 14. Januar
Lurup: 10. und 17. Januar

Marienthal: 6. und 13. Januar
Marmstorf: 6. und 13. Januar
Moorburg: 9. und 16. Januar
Moorflet: 8. und 15. Januar

Neuallermöhe: 7. und 14. Januar
Neuenfelde: 6. und 13. Januar
Neuengamme: 8. und 15. Januar
Neugraben-Fischbek: 6. und 13. Januar
Neuland: 9. und 16. Januar
Neustadt: 6. und 13. Januar
Niendorf: 11. und 18. Januar
Nienstedten: 8. und 15. Januar

Ochsenwerder: 10. und 17. Januar
Ohlsdorf: 9. und 16. Januar
Osdorf: 10. und 17. Januar
Othmarschen 9. und 16. Januar
Ottensen: 9. und 16. Januar

Poppenbüttel: 6. und 13. Januar

Rahlstedt: 8. und 15. Januar
Reitbrook: 10. und 17. Januar
Rissen: 8. und 15. Januar
Rönneburg: 10. und 17. Januar
Rothenburgsort: 8. und 15. Januar
Rotherbaum: 6. und 13. Januar

Sasel: 7. und 14. Januar
Schnelsen: 7. und 14. Januar
Sinstorf: 10. und 17. Januar
Spadenland: 8. und 15. Januar
St. Georg: 6. und 13. Januar
St. Pauli: 6. und 13. Januar
Steinwerder: 8. und 15. Januar
Steilshoop: 10. und 17. Januar
Stellingen: 10. und 17. Januar
Sternschanze: 6. und 13. Januar
Sülldorf: 8. und 15. Januar

Tatenberg: 10. und 17. Januar
Tonndorf: 7. und 14. Januar

Uhlenhorst: 9. und 16. Januar

Veddel: 9. und 16. Januar
Volksdorf: 10. und 17. Januar

Waltershof: 8. und 15. Januar
Wandsbek: 6. und 13. Januar
Wellingsbüttel: 9. und 16. Januar
Wilhelmsburg: 7. und 14. Januar
Wilstorf: 10. und 17. Januar
Winterhude (südlich Jahnring/Bussestr.): 9. und 16. Januar
Winterhude (nördlich Jahnring/Bussestr.): 6. und 13. Januar
Wohldorf-Ohlstedt: 10. und 17. Januar

Die Termine können auch online auf www.stadtreinigung.hamburg nachgelesen oder telefonisch bei der SRH unter 25760 nachgefragt werden.  Der Online-Abfuhrkalender der SRH erinnert per Mail an den Sammeltermin. 

comments powered by Disqus