Radio Hamburg

Im neuen Kino-Podcast

Diese Filme stellt euch Christian Aust vor

Hamburg, 15.08.2018
Szenenbild The Equalizer 2

Im brandneuen Kino-Podcast stellt euch Radio Hamburg Kino-Insider Christian Aust bereits immer einen Tag vor den offiziellen Filmstarts die besten neuen Filme vor.

Ganz zuverlässig stellt euch Radio Hamburg Kino-Insider Christian Aust immer mittwochs die besten Kino-Neustarts der Woche vor. Im Radio Hamburg Kino-Podcast verrät euch Christian, ob sich für die neusten Blockbuster der Gang ins Kino lohnt oder ob ihr das Geld für die Kinotickets lieber anders anlegt. Diese Woche spricht Christian Aust über "The Equalizer 2", "Christopher Robin", "Don't Worry, Weglaufen geht nicht" und "So was von da".

The Equalizer 2

Denzel Washington ist als Ex-Elitesoldat Rober McCall zurück und sorgt auch in der Fortsetzung von "The Equalizer" dafür, dass kein Stein auf seinem Rache- und Gerechtigkeitsfeldzug auf dem anderen bleibt. Wie im ersten Teil kämpft McCall gegen korrupte Cops, Gangster und Co. als eine alte Freundin von ihm kaltblütig ermordet wird. In dem rasanten Action-Thriller sind neben Denzel Washington noch Pedro Pascal ("Kingsman: The Golden Circle", "The Great Wall"), Ashton Sanders ("Moonlight", "Straight Outta Compton"), Bill Pullman ("Independence Day", "Battle of the Sexes – Gegen jede Regel") und Oscar-Preisträgerin Melissa Leo ("The Fighter", "Oblivion") zu sehen.

Christopher Robin

Auch die weltweit bekannte Comicfigur Winnie Puuh findet diese Woche zurück auf die große Leinwand - allerdings in einer Realverfilmung. Ewan McGregor spielt den inzwischen erwachsenen Christopher Robin, der vor Jahrzehnten mit seinem besten Freund Winnie Puuh die spannendsten Abenteuer im Hundertmorgenwald erlebte. Zurück in der Realität und im Erwachsenenleben steckt Robin mitten in der Midlife-Crisis - überarbeitet, unterbezahlt und perspektivlos. Als Christopher Robin plötzlich in Schwierigkeiten gerät, taucht die alte Gang rund um Winnie Puuh, Ferkel, I-Aah und Tiger in der realen Welt auf, um Christopher unter die Arme zu greifen. Neben McGregor sind die Golden Globe-Nominierte Hayley Atwell ("Agent Carter") als seine Ehefrau Evelyn, Nachwuchsschauspielerin Bronte Carmichael als gemeinsame Tochter Madeline sowie der Emmy-Gewinner Mark Gatiss ("Sherlock") als Keith Winslow, Robins Boss, zu sehen. Doch die eigentlichen Stars des Filmes sind Winnie Puuh, I-Aah, Ferkel, Tigger und ihre Freunde, die allesamt per CGI zum Leben erweckt wurden.

 

Don't Worry, Weglaufen geht nicht

Sauftouren stehen in dieser dramatischen Komödie an der Tagesordnung. Der 21-Jährige John hat ein starkes Alkoholproblem und fährt mit seinem Kumpel Dexter im Auto los, um sich die Kante zu geben. Dexter fährt den Wagen, fällt am Steuer in einen Sekundenschlaf und dann kracht es! Durch den Unfall landet John im Rollstuhl und ist querschnittsgelähmt während Dexter mit ein paar Kratzern davon kommt. John merkt daraufhin, dass sich etwas ändern muss und schließt sich den Anonymen Alkoholikern an. Sein Leben verändert sich daraufhin komplett!

Der Film basiert auf der Biographie des verstorbenen amerikanischen Cartoonisten John Callahan. John wird von Joaquin Phoenix gespielt, den wir aus „Gladiator“ oder „Her“ kennen. Der lustige Jack Black verkörpert in diesem Film Dexter.

Sowas von da

Silvester auf der Reeperbahn und alles geht kaputt. Oskar ist Clubbesitzer und muss seinen Club zum Jahreswechsel schließen. Oskar hat Schulden, kein Glück in der Liebe und überhaupt läuft es gerade einfach so gar nicht in seinem Leben. Die letzte Nacht in seinem Club soll etwas ganz Besonderes werden!

Der Film spielt in einem echten Hamburger Club und basiert auf einem Roman von dem Hamburger Tino Hanekamp. Es ist die erste improvisierte Adaption eines Romans. Das heißt keine Dialoge aus dem Buch kopiert, sondern die Schauspieler haben das Lebensgefühl und die Emotionen des Romans angenommen und haben die Dialoge komplett improvisiert!

Den Radio Hamburg Kino-Podcast jetzt anhören

Welche Filme sind ein Must-See und welche könnt ihr getrost vergessen? Der Radio Hamburg Kino-Insider Christian Aust verrät es euch im neuen Kino-Podcast. Hört doch mal rein!

Lest auch: Mit Insider Christian Aust: Neu: Der Radio Hamburg Kino Podcast

Kino Insider Christian Aust nimmt euch immer mittwochs mit hinter die Kulissen der Filmindustrie und verrät euch, ...