Radio Hamburg
TOP 830 Musikwünsche

Neuer Kino Podcast

Diese Filme gibt's diese Woche in den Kinos

Hamburg, 26.06.2018
Love, Simon, Pressebild, Kino

Unter anderem startet diese Woche "Love, Simon".

Bei uns ist schon mittwochs Kinotag. Unser Insider Christian Aust stellt euch diese Woche unter anderem "Love, Simon" und einen alten Klassiker vor...

Bevor Donnerstag die neuesten Filme in unseren Kinos starten, verrät euch Radio Hamburg Kino Insider Christian Aust, ob sich das Eintrittsgeld lohnt oder nicht. Von ihm erfahrt ihr bereits immer am Mittwoch im Kino Podcast, welche Filme starten, welche Geschichte hinter den Titeln stecken und ob sie ihn überzeugen konnten. Diese Woche hat Christian drei Filme und einen Klassiker aus den 80er Jahren im Angebot, der diese Woche noch einmal über die Leinwände flimmert. Welcher das ist, hört ihr natürlich ab Mittwoch (27.06.2018) im Kino Podcast - unbedingt einschalten!

Lest auch: Mit Insider Christian Aust: Neu: Der Radio Hamburg Kino Podcast

Kino Insider Christian Aust nimmt euch immer mittwochs mit hinter die Kulissen der Filmindustrie und verrät euch, ...

Infos zu den Filmen

Love, Simon

Jeder verdient eine großartige Liebesgeschichte. Für den siebzehnjährigen Simon Spier ist es allerdings etwas komplizierter: er muss seiner Familie und seinen Freunden erst noch erklären, dass er schwul ist. Und er muss auch noch herausfinden, wer der anonyme Mitschüler ist, in den er sich online verliebt hat. Die Lösung beider Probleme nimmt einen urkomischen aber auch beunruhigenden Verlauf und verändert Simons Leben vollkommen... (Quelle: 20th Century Fox)

Die Wunderübung

Es war Liebe auf den ersten Blick, damals, als sie gemeinsam abgetaucht sind, im warmen, klaren Wasser des Roten Meeres. Perfekte Harmonie und vollstes Vertrauen in den anderen, allerdings nur unter Wasser. Vielleicht hätten sie nie auftauchen dürfen? Jetzt, viele Ehejahre später, giften sich Joana und Valentin nur noch an. Eine Sitzung bei einem Paartherapeuten scheint die letzte Rettung für die Beziehung. Seine Versuche die Probleme der beiden in den Griff zu bekommen scheitern, schließlich weiß Joana immer schon vorher was ihr Mann sagen will, warum ihn überhaupt zu Wort kommen lassen. Doch nicht nur das Paar hat Probleme – auch der Therapeut scheint in Schwierigkeiten zu stecken... (Quelle: Allegro Film)

Meine teuflisch gute Freundin

Lilith (Emma Bading) ist ein ganz normales Teenager-Mädchen, mal davon abgesehen, dass sie die Tochter des Teufels ist und in der Hölle wohnt. Und das ist wirklich die Hölle, denn ihr strenger Vater lässt ihr keinerlei Spielraum und denkt, dass seine Tochter zu jung für die Arbeit des Teufels ist. Richtig böse sein? Darf sie nur in der Theorie unter Aufsicht ihres Hauslehrers und im Internet. Aber das reicht Lilith schon lange nicht mehr. Sie will raus in die richtige Welt und zeigen, was sie kann. Also schlägt sie ihrem Vater einen teuflischen Deal vor: Schafft sie es innerhalb einer Woche einen guten Menschen zum Bösen zu verführen, darf sie dortbleiben und weiter ihr Unwesen treiben. Scheitert sie, geht es umgehend zurück in die höllische Langeweile – für immer! Vater und Tochter schlagen ein, der Deal steht... (Quelle: Wild Bunch Germany)