Radio Hamburg

Politik im Fokus

205 bis 216 von 294
Hamburg spart Geld Weniger Hartz-IV-Verstöße in Hamburg
RHH - Expired Image

Hamburger Hartz-IV-Empfänger haben im vergangenen Jahr rund 3 Millionen Euro verschenkt und Stadt hat dadurch Geld gespart.

Hatz IV in Hamburg
Rollen jetzt bald Köpfe? Tarifbeschluss im öffentlichen Dienst
Verdi Streik Öffentlicher Dienst

Gewerkschaften und Arbeitgeber haben sich in den Tarifverhandlungen auch in Hamburg geeinigt. Sollte es nächstes Jahr weitere Lohnerhöhungen geben, droht ein Stellenabbau.

Kosten in Millionenhöhe
Hapag Lloyd: Anteilsankauf zugestimmt Hamburg ist jetzt Großreeder
Hapag Lloyd

Die alleinregierende SPD beschloss zusammen mit den Linken, die städtischen Anteile an der Traditionsreederei Hapag-Lloyd von 23,6 auf 36,9 Prozent zu erhöhen.

Kritik von Opposition
Streit über Kurs des Hamburger Senats Entscheidung über Hilfe für Hapag Lloyd

Die Stadt Hamburg will die Reederei Hapag Lloyd erneut finanziell unterstützen. Die GAL und die CDU sind dagegen.

Rettung für Hapag Lloyd?
Kampf gegen Keime Hygiene im Krankenhaus auf dem Prüfstand

Die Krankenhäuser in Hamburg sollen besser werden und eine stärkere Hygienekontrolle eingeführt werden.

Mehr Sauberkeit
Eilantrag beim Verfassungsgericht Ankauf von Hapag-Lloyd-Anteilen soll gestoppt werden
Hapag Lloyd

Die GAL will den geplanten Kauf von weiteren Hapag-Lloyd Anteilen durch die Stadt vorerst stoppen.

GAL will den Stopp
Volksbegehren durchgesetzt Hamburger dürfen über Energienetze entscheiden
Henning Voscherau Initiative "Unser Netz"

Die Hamburger werden am Tag der nächsten Bundestagswahl im Herbst 2013 auch über den Kauf der Energienetze in der Stadt entscheiden.

Im September 2013
Verdacht der Vorteilsannahme Markler-Courtage für Ahlhaus erlassen?

Beim Kauf seiner Privatvilla soll dem ehemalige Bürgermeister Christoph Ahlhaus (CDU) die Makler-Courtage erlassen worden sein.

Ahlhaus streitet ab
Nach Methadon-Tod der 11-jährigen Chantal Bezirksamtschef Schreiber tritt zurück

Bezirksamtschef Markus Schreiber ist von seinem Amt zurückgetreten.

Konsequenzen gezogen
Kindstod zwingt Bezirksamtsleiter in die Knie Markus Schreiber vor Rücktritt

Markus Schreiber, Chef des Bezirksamtes Hamburg-Mitte, steht offenbar vor dem Rücktritt.

Politischer Druck zu groß
Parlamentarischer Untersuchungsausschuss Elbphilharmonie: Erinnerungslücken bei von Beust
ole von beust

"Ich würde heute die Elbphilharmonie wieder bauen." Das sagt Ole von Beust vor dem Parlamentarischen Untersuchungsausschuss (PUA).

Eine Einschätzung
Bundesverwaltungsgericht Videoüberwachung ist rechtens
RHH - Expired Image

Das Bundesverwaltungsgericht in Leipzig hat die Videoüberwachung auf öffentlichen Plätzen für rechtens erklärt.

Auf der Reeperbahn

Panorama

Circus Roncalli
Darauf könnt ihr euch freuen Circus-Theater Roncalli kommt nach Hamburg

Vom 7. Juni bis 14. Juli gastiert das Circus-Theater Roncalli auf der Moorweide Hamburg. Was die neue Show parat hält, verraten wir euch hier.

Einblicke in "Storyteller"
830. Hafengeburtstag Feuerwerk
Größte Hafenparty der Welt So habt ihr den 830. Hafengeburtstag gefeiert

Viel Sonne, über eine Million Besucher und Hunderte Schiffe haben den Hafen am Wochenende in die längste, maritime Partyzone der Welt verwandelt.

Eure schönsten Bilder
weitere Artikel

Polizeimeldungen

Blitzer in Hamburg
Bilanz des Blitzmarathons 3.700 Fahrzeuge kontrolliert

Beim bundesweiten Blitzmarathon hat die Polizei in Hamburg am Donnerstag rund 3.700 Fahrzeuge kontrolliert - ca. 1.500 waren zu schnell unterwegs.

Bilanz des Blitzmarathons
Fahndung, Polizei, St. Pauli, U-Bahnhof
Wer kennt diesen Mann? 55-Jährigen ins Gleisbett geschubst

Die Hamburger Polizei sucht mit diesem Foto nach einem Unbekannten, der einen 55-Jährigen in ein Gleisbett geschubst haben soll.

Wer kennt diesen Mann?
weitere Artikel

Verkehr

Ausbau der U3-Station Landungsbrücken
Mega-U-Bahn-Sperrung U3 vier Monate im Hafen dicht

Die U3 Haltestelle Landungsbrücken wird barrierefrei ausgebaut. Dazu muss die U3 von Montag (20.05.) bis 8. September zwischen Baumwall und Pauli gesperrt werden.

Mehr Zeit einplanen
A7, Stau, Verkehr
Stau-Ärger auf der A7 Lamellen-Reparatur noch bis 15. Juni

Nach mehreren Lamellenbrüchen auf der A7 wird die Fahrbahn in Richtung Norden nun grundsaniert. Für Autofahrer bedeutet das: Geduld haben.

Bauarbeiten Höhe Waltershof
weitere Artikel

Podcast

Nachrichten Podcast (ARTIKELBILD)
Radio Hamburg Nachrichten Die aktuellsten News bei uns als Podcast

Informiert zu jeder Zeit. Holt euch die Radio Hamburg jetzt als Podcast aufs Smartphone und Co.

News-Podcast abonnieren
Mehr Podcasts