Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Autofahrer dürfen aufatmen

Kollaustraße wieder befahrbar

Hamburg, 17.05.2018
Kollaustraße, Wasserrohrbruch, TV News Kontor

Wegen eines Wasserrohrbruchs in Niendorf ist die Kollaustraße seit 6. Mai für den Autoverkehr gesperrt. Doch jetzt heißt es aufatmen für Autofahrer.

Autofahrer dürfen wieder über die Kollaustraße. Seit dem 6. Mai müssen Niendorfs Bewohner wegen eines Wasserrohrbruchs Umwege fahren und jetzt schließt HAMBURG WASSER einen Großteil der Bauarbeiten in der Kollaustraße wie geplant zum Pfingstwochenende ab. Ab Samstag Morgen ist die Straße wieder auf zwei Spuren je Richtung zu befahren. Sogar beide Linksabbieger in die Papenreye können wieder benutzt werden.