Radio Hamburg

Hotels in Hamburg

Bezaubernde Highlights der Hansestadt

Hamburg, 12.03.2018
Hamburg, Binnenalster, Alsterfontäne, Rathaus, Nacht, Licht, Skyline

Ein Urlaub in Hamburg ist immer besonders und vielseitig. Wir haben für euch Infos rund um einen Hamburg-Trip.

Ohne Frage kann bei Hamburg von einer Weltstadt mit Flair gesprochen werden, denn auch durch die Funktion als eine der größten und wichtigsten Hafenstädte besitzt Hamburg einen sehr angenehmen Charakter, der auch durch die zahlreichen unterschiedlichen Sehenswürdigkeiten erzielt wird. So lädt der zweitgrößte Seehafen in Europa ein, um nicht nur die riesigen Containerschiffe beim Ein- und Auslaufen und auch beim beladen werden zu beobachten, sondern sich auch dem Highlight hinzugeben, die beliebtesten und schönsten Kreuzfahrtschiffe der Welt bei ihrem Anlegen im Herzen von Hamburg zu erleben und zu bestaunen. Zum Staunen bringt einen auch die über 100 Jahre alte Speicherstadt als größter zusammenhängender Lagerhauskomplex der Welt. Die Gebäude aus der wilhelminischen Backsteingotik gehören mittlerweile sogar zum Weltkulturerbe der UNESCO. Nicht alt, sondern unter vielen (finanziellen) Diskussionen erst erbaut und eröffnet sorgt die Elbphilharmonie für Begeisterung, die sowohl auf eine spektakuläre Akustik als auch auf eine atemberaubende Architektur zurückzuführen ist. Architektonische Meisterwerke bleiben auch nach wie vor das Hamburger Rathaus und der Hamburger Michel und für besonders außergewöhnliche Ausflüge sorgen ohne Frage auch weitere Örtlichkeiten in Hamburg. So lockt St. Pauli mit der Reeperbahn in eine vollkommen andere Welt des Vergnügens, wo zahlreiche Tabledance-Bars, Diskotheken und Studentenclubs für jeden Geschmack etwas zu bieten haben. Für einen schönen Familienausflug, aber auch alleine, bietet sich der seit mehr als 100 Jahren begeisternde Tierpark Hagenbeck an. Auf fast 20 Hektar erstreckt sich dieser Zoo, der mit einer botanischen Vielfalt besticht und sogar durch denkmalgeschützte Panoramen begeistert, in denen sich die unterschiedlichsten Tierarten wohlfühlen. Wer in Hamburg verweilt, sollte sich zudem einen Besuch des berühmten Fischmarktes nicht entgehen lassen. Hamburg hat also wirklich mehr zu bieten als einen Hafen, auch wenn dieser alleine sich schon für einen Besuch und attraktive Rundfahrten lohnt.

Umfassendes Hotelangebot für jeden Geschmack

Da die Hansestadt so viel zu bieten hat, dass ein Tag kaum reicht, um alles zu bewundern, lohnt es sich, einen Aufenthalt für mehrere Tage zu planen. Die Hansestadt bietet dabei eine sehr große Auswahl an Unterkünften, die von Jugendherbergen über Pensionen bis hin zu Hotels reicht. Natürlich gibt es ein breit gefächertes Angebot von normalen, über Luxus-, bis hin zu außergewöhnlichen und spannenden Hotels. So gibt es zum Beispiel Unterkünfte in einem Baumhaus oder ihr lasst euch in einem Seemannsheim nieder. Zudem führen viele Angebote auch direkt auf das Wasser, sodass man jederzeit auch auf einem Schiff im Hafen schlafen oder auch in einem Hausboot auf der Elbe die Zeiten zwischen Ebbe und Flut genießen kann. Dabei wird man immer auf optimale Bedingungen stoßen, was unter anderem auch auf die Branchenexperten von hotelier.de zurückzuführen ist. Dieses Internetportal ist eine attraktive Adresse für die gesamte Hotellerie, die Gastronomie sowie für Lieferanten und effektive Online Preisvergleiche. Wertvolle Ratschläge und Hinweise, ein Angebot von mehr als 18.000 Artikeln und zusätzliche Hilfestellung in Form eines über 3.000 Einträge umfassenden Hotel Lexikons sorgen nicht nur dafür, dass die Besitzer von Hotels und Gastronomiebetrieben ihre Lokalitäten optimal ausstatten können, sondern dass auch die Gäste sich zu jeder Zeit auf ein ausgezeichnetes Interieur verlassen und sich rundum wohlfühlen können. Hamburg bietet also nicht nur außergewöhnliche Sehenswürdigkeiten und Ausflugsziele, sondern immer auch perfekt auf die Bedürfnisse der Besucher ausgerichtete Unterkünfte.