Radio Hamburg

EM 2016

Löw streicht Reus aus EM-Kader

Ascona, 31.05.2016
Marco Reus

Marco Reus hat keinen Grund zum Jubeln: Der Dortmunder verpasst erneut ein großes Turnier der DFB-Elf.

Bundestrainer Joachim Löw hat überraschend den angeschlagenen Dortmunder Marco Reus aus dem EM-Kader gestrichen.

Damit haben nur Wenige gerechnet: Joachim Löw hat überraschend den angeschlagenen Dortmunder Marco Reus aus dem EM-Kader gestrichen. Zudem wurden aus dem vorläufigen Aufgebot Sebastian Rudy von 1899 Hoffenheim sowie die Leverkusener Julian Brandt und Karim Bellarabi nicht für das Turnier in Frankreich nominiert.  Die Fußball-Weltmeister Bastian Schweinsteiger und Mats Hummels gehören hingegen zum 23 Spieler umfassenden Kader, teilte Löw am Dienstag im Trainingslager in Ascona mit.

Reus nicht fit genug

Der lange verletzte Schweinsteiger sei wieder voll belastbar. Bei Hummels müsse man noch abwarten, so der Bundestrainer. Auch die Jungstars Joshua Kimmich, Julian Weigl und Leroy Sané fahren zur EM. "Er kann im Moment nur gerade auslaufen. Für uns und für ihn eine bittere Entscheidung gewesen, er wäre eine Bereicherung gewesen", sagte Löw über Reus, der schon die WM 2014 wegen einer Verletzung kurzfristig verpasst hatte.

Am 12. Juni geht es los

Bis zum Freitag wird Löw seine EM-Fahrer noch in der Schweiz vorbereiten. Dann geht es weiter zur Turnier-Generalprobe am Samstag in Gelsenkirchen gegen Ungarn. Nach zwei freien Tagen wird der Weltmeister am kommenden Dienstag sein EM Stammquartier in Évian-les-Bains am französischen Ufer des Genfer Sees beziehen.  Am 12. Juni in Lille startet Deutschland gegen die Ukraine in das Turnier. Weitere Gruppengegner sind am 16. Juni in Saint-Denis Polen und Nordirland am 21. Juni im Pariser Prinzenpark.

Der EM-Kader im Detail

Wer bei der EM 2016 im Kader ist, seht Ihr hier im Detail. Frischt Euer Wissen über unser Team auf - mit je einem Fact als Stammtischwissen.

Spieler-Infos Deutschland en détail

Name: André Schürrle

Geburtstag: 06.11.1990

Verein: VfL Wolfsburg (seit 2015)

Position: Mittelfeld / Linksaußen

Größte Erfolge: Weltmeister 2014, Englischer Meister 2015, DFB-Pokalsieger 2015

Fact: André Schürrle konnte schon zwei seiner Länderspiele mit je einem Hattrick beenden.





Name: Bastian Schweinsteiger

Geburtstag: 01.08.1984

Verein: Manchester United (seit 2015)

Position: Zentrales Mittelfeld

Größte Erfolge: Weltmeister 2014, Vize-Europameister 2008, Champions-League-Sieger 2013

Fact: Doppelrekord! Mit acht Bundesliga-Meistertiteln und sieben DFB-Pokalsiegen hatte in beiden Wettbewerben noch nie ein Spieler mehr Titel als Bastian Schweinsteiger.





Name: Benedikt Höwedes

Geburtstag: 29.02.1988

Verein: FC Schalke 04 (seit 2007 in der ersten Mannschaft)

Position: Innenverteidigung / Außenverteidigung

Größte Erfolge: DFB-Pokalsieger 2011, Weltmeister 2014

Fact: Einmal Schalke, immer Schalke: Benedikt Höwedes verbringt schon seine gesamte Profi-Laufbahn beim FC Schalke 04 und kündigte an, dass das auch so bleiben werde.





Name: Bernd Leno

Geburtstag: 04.03.1992

Verein: Bayer 04 Leverkusen (seit 2011)

Position: Tor

Größte Erfolge: U-17-Europameister 2009

Fact: Knapp vier Jahre lang war Bernd Leno mit 19 Jahren der jüngste deutsche Torhüter, der je in der Champions League eingesetzt wurde (Timon Wellenreuther (FC Schalke 04) war bei seinem Debüt 2015 dann 116 Tage jünger.)





Name: Emre Can

Geburtstag: 12.01.1994

Verein: FC Liverpool (seit 2014)

Position: Defensives Mittelfeld

Größte Erfolge: Triple-Sieger 2013 (ohne Einsatz in der Champions League), Europa-League-Finalist 2016

Fact: Seinen allerersten Kaderplatz als Profifußballer hatte Emre Can 2012 direkt bei einem Champions-League-Spiel.





Name: Jérôme Boateng

Geburtstag: 03.09.1988

Verein: FC Bayern München (seit 2011)

Position: Innenverteidigung

Größte Erfolge: Triple-Sieger 2013, Weltmeister 2014

Fact: Jérôme Boateng vertreibt seit Mai 2016 seine eigene Designer-Brillenkollektion über die Hamburger Firma Edel-Optics.





Name: Jonas Hector

Geburtstag: 27.05.1990

Verein: 1. FC Köln (seit 2012 in der ersten Mannschaft)

Position: Außenverteidigung

Größte Erfolge: Aufstieg in die Bundesliga als Zweitliga-Meister 2014

Fact: Jonas Hector stand als einziger Nationalspieler bei allen Länderspielen 2015 in der Startelf.





Name: Jonathan Tah

Geburtstag: 11.02.1996

Verein: Bayer 04 Leverkusen (seit 2015)

Position: Innenverteidigung

Größte Erfolge: Algarve-Cup-Sieger 2013 mit der deutschen U-17-Nationalmannschaft

Fact: Zu Beginn der EM ist das Länderspieldebüt des ehemaligen HSVers Jonathan Tah (2009-2015) in der A-Nationalmannschaft noch keine drei Monate her: Seinen ersten Auftritt in der Mannschaft hatte er erst am 26. März 2016 gegen England, nun rückt er für den kurzfristig verletzungsbedingt ausgefallenen Antonio Rüdiger in den EM-Kader nach.





Name: Joshua Kimmich

Geburtstag: 08.02.1995

Verein: FC Bayern München (seit 2015)

Position: Defensives Mittelfeld

Größte Erfolge: U-19-Europameister 2014, Double-Sieger 2016

Fact: Wenn Joshua Kimmich für Deutschland an der EM teilnimmt, wird sein Bundesligadebüt noch nicht einmal ein Jahr her sein (September 2015).





Name: Julian Draxler

Geburtstag: 20.09.1993

Verein: VfL Wolfsburg (seit 2015)

Position: Offensives Mittelfeld

Größte Erfolge: Weltmeister 2014, DFB-Pokalsieger 2011

Fact: Julian Draxler war 2014 mit 20 Jahren schon einmal Kapitän der Deutschen Nationalmannschaft und damit der bis heute jüngste Chef auf dem Platz.





Name: Julian Weigl

Geburtstag: 08.09.1995

Verein: Borussia Dortmund (seit 2015)

Position: Defensives Mittelfeld

Größte Erfolge: Bundesligaprofis wählten Julian Weigl zum "Aufsteiger der Saison 2015/2016".

Fact: Am letzten Spieltag seiner ersten Bundesliga-Saison holte sich Julian Weigl direkt einen Rekord: Er sammelte bis zu seiner Auswechslung in der 83. Minute bereits 214 Ballkontakte.





Name: Leroy Sané

Geburtstag: 11.01.1996

Verein: FC Schalke 04 (seit 2014 in der ersten Mannschaft)

Position: Mittelfeld / Rechtsaußen

Größte Erfolge: Deutscher U-19-Meister 2015

Fact: Wie Mario Götze, hat auch Leroy Sané noch zwei Fußball spielende Brüder. Kim (1. FC Nürnberg) und Sidi (Jugend FC Schalke 04).





Name: Lukas Podolski

Geburtstag: 04.06.1985

Verein: Galatasaray Istanbul (seit 2015)

Position: Mittelstürmer

Größte Erfolge: Weltmeister 2014, Vize-Europameister 2008

Fact: In seinem zwölften Jahr als A-Nationalspieler verzeichnet Lukas Podolski von allen aktiven Nationalspielern die meisten Länderspieleinsätze und auch -tore. Als er 21 Jahre alt war, erreichte er mit bis dahin bereits 16 Länderspieltoren einen Rekord für dieses Alter.





Name: Manuel Neuer

Geburtstag: 27.03.1986

Verein: FC Bayern München (seit 2011)

Position: Tor (meistens…)

Größte Erfolge: Triple-Sieger 2013, 3x Welttorhüter, 2x Deutschlands Fußballer des Jahres, Weltmeister 2014

Fact: Neuer ist auch als Tennisspieler aktiv und Mitglied des Klubs TG Gold-Weiß Gelsenkirchen





Name: Marc-André ter Stegen

Geburtstag: 30.04.1992

Verein: FC Barcelona (seit 2014)

Position: Tor

Größte Erfolge: Champions-League-Sieger 2015, Spanischer Meister 2016, Spanischer Pokalsieger 2015 & 2016

Fact: Seit Debut in der A-Nationalmannschaft hatte Marc-André ter Stegen bereits 2012, konnte sich bisher aber nie in einen Platz in einem Turnierkader sichern. Trotz seiner Erfolge mit dem FC Barcelona scheint es für ihn im Trikot der Nationalmannschaft einfach nicht rund zu laufen (14 Gegentore in sechs Spielen) - noch!





Name: Mario Gómez

Geburtstag: 10.07.1985

Verein: Besiktas Istanbul (Leihe vom AC Florenz seit 2015)

Position: Sturm

Größte Erfolge: Triple-Sieger 2013, Vize-Europameister 2008

Fact: Vor 16 Jahren startete Mario Gómez seine Nationalmannschaftskarriere in der U-15, seit 2007 ist er bereits Teil der A-Nationalmannschaft (62 Spiele).





Name: Mario Götze

Geburtstag: 03.06.1992

Verein: FC Bayern München (seit 2013)

Position: Offensives Mittelfeld

Größte Erfolge: Weltmeister 2014, 5x Deutscher Meister, 3x DFB-Pokalsieger

Fact: Götzes Brüder Felix und Fabian sind ebenfalls Fußballer, bei der SpVgg Unterhaching und beim FC Bayern München (U17).





Name: Mats Hummels

Geburtstag: 16.12.1988

Verein: Borussia Dortmund (noch… seit 2008)

Position: Innenverteidigung

Größte Erfolge: Deutscher Meister 2011 & 2012, DFB-Pokalsieger 2012, Weltmeister 2014

Fact: Mats Hummels hat es auf das Cover der deutschen Ausgabe von FIFA 12 geschafft.





Name: Mesut Özil

Geburtstag: 15.10.1988

Verein: FC Arsenal (seit 2013)

Position: Mittelfeld

Größte Erfolge: DFB-Pokalsieger 2009, Spanischer Pokalsieger 2011, Englischer Pokalsieger 2014 & 2015, Weltmeister 2014

Fact: König der sozialen Netze: Mesut Özil ist der erste und einzige deutsche Sportler mit mehr als 10 Millionen Followern auf Twitter. Auch bei Facebook liegt er mit fast 30 Millionen Fans weit vor allen anderen.





Name: Sami Khedira

Geburtstag: 04.04.1987

Verein: Juventus Turin (seit 2015)

Position: Mittelfeld

Größte Erfolge: Champions League Sieger 2014, Weltmeister 2014

Fact: Sami Khedira war mit der ersten Gewinnerin von Germany’s Next Topmodel, Lena Gercke, von 2011 bis 2015 zusammen.





Name: Shkodran Mustafi

Geburtstag: 17.04.1992

Verein: FC Valencia (seit 2014)

Position: Innenverteidigung

Größte Erfolge: Weltmeister 2014

Fact: Seit Shkodran Mustafi 2009 den Hamburger SV verließ, war er für keinen deutschen Fußballverein mehr im Einsatz. Seine gesamte Laufbahn als Profi fand bisher in England, Italien und Spanien statt.





Name: Thomas Müller

Geburtstag: 13.09.1989

Verein: FC Bayern München (seit 2008 in der ersten Mannschaft)

Position: Sturm, Mittelfeld

Größte Erfolge: Triple-Sieger 2013, 5x Deutscher Meister, 4x DFB-Pokalsieger, Weltmeister 2014

Fact: Thomas Müller ist deutscher Rekordtorschütze der Champions League.





Name: Toni Kroos

Geburtstag: 04.01.1990

Verein: Real Madrid (seit 2014)

Position: zentrales Mittelfeld

Größte Erfolge: Triple-Sieger 2013, Weltmeister 2014

Fact: Zu Gunsten seiner Stiftung zur Unterstützung von schwerkranken Kindern und Jugendlichen versteigerte Toni Kroos sein Trikot des WM-Finalspiels 2014 zum Rekorderlös von 31.099 Euro.





comments powered by Disqus