Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Online oder im Geschäft

Wo kauft ihr eure Weihnachtsgeschenke?

Hamburg, 24.11.2017
Pakete, Post, Weihnachtspost, Geschenke

Genießt ihr einen Stadtbummel und sucht eure Geschenke lieber im Geschäft aus oder bestellt ihr die Sachen schnell und einfach im Internet?

Das Angebot an Online-Shops und Versandhändlern wächst und wächst und somit auch die Konkurrenz für die Läden in unseren Städten. Online-Shopping ist wohl die bequemste Art, Weihnachtsgeschenke zu kaufen. Man tätigt nur einen Klick und das bestellte Geschenk trifft meist nur wenige Tage später direkt bei einem zu Hause ein.

Die armen Postboten

Besonders zur Weihnachtszeit ist auch die Deutsche Post voll ausgelastet. Zu den Paketen die zu Weihnachten an Freunde und Familie geschickt werden, kommen zusätzlich noch die Pakete, die im Internet bestellt wurden. Im Jahr 2016 waren es zur Weihnachtszeit etwa 15 Millionen Pakete täglich, also rund 500 Tausend Pakete mehr als im Vorjahr 2015.

Lokale Geschäfte unterstützen

Es gibt jedoch auch viele Gegner des exzessiven Online-Shoppings, die lieber in die Stadt gehen und vor Ort im Geschäft etwas Passendes aussuchen. Für viele Geschäfte, vor allem kleinere Unternehmen, ist dies wichtig, damit sie bestehen bleiben können und nicht bankrott gehen. Laut einer Studie aus dem Jahr 2015 kaufen 38 Prozent der Deutschen ihre Weihnachtsgeschenke im Geschäft, 24 Prozent ausschließlich online und 38 Prozent kaufen sowohl online, als auch im Geschäft. Auch 2016 gaben noch sechs von zehn Befragten an, lieber im Einzelhandel, als im Internet zu kaufen, der Trend lag also immer noch beim klassischen Einkauf im Geschäft. Ob sich der Trend in den nächsten Jahren oder vielleicht schon dieses Jahr ändern wird?

Wie kauft ihr eure Weihnachtsgeschenke: Klassisch im Geschäft oder bestellt ihr sie ganz einfach im Internet? Stimmt ab!

comments powered by Disqus