Radio Hamburg

Der Podcast danach...

"Akikiko" über sein Leben als Hund

Podcast danach Akikiko

Akikiko lebt soweit es geht als Hund und hat auch ein Herrchen.

Alle zwei Wochen neu, "Der Podcast danach..." mit der Radio Hamburg Morning-Show um John  Ment, Birgit Hahn und André Kuhnert!

Er ordnet sich gerne unter und hat ein Herrchen: Martin nennt sich "Akikiko" und ist Teil einer Fetischgruppe, die sich als Hunde verkleiden und auch so verhalten. Im "Podcast danach..." erfahrt ihr mehr über die Beweggründe und darüber, warum Martin lieber ein Hund und kein Pferd ist.

"Ich bin ein Husky"

Akikikos Lieblingshund ist der Mops, er selbst ist aber ein Husky und braucht deshalb auch viel Auslauf. Sein Herrchen ist Daniel, der gleichzeitig Alpha des Rudels ist und Martins Lebenspartner. Akikiko trägt eine Maske und einen "tail", also einen Schwanz aus Silikon, der sich beim Gehen mitbewegt.

Mit seiner Fetischgruppe, den "Hamburg Puppies" gibt es auch regelmäßige Stammtische, bei denen nicht selten auch gemeinsam gebuddelt wird. Warum sich Martin in seinem Kostüm einfach frei fühlt und ob sich sein Fetisch auch im Bett äußert, hört ihr in der neuesten Folge vom "Podcast danach...".

Die neue Folge von "Der Podcast danach..."

Auch bei Spotify, AUDIO NOW & Co.

Alle neuen Folgen von "Der Podcast danach..." hört ihr natürlich auch da, wo ihr eure Podcasts am liebsten hört! Sei es auf    Spotify,    AUDIO NOW bei    Apple oder dem Podcatcher eurer Wahl, wenn ihr einfach "Der Podcast danach..." in die Suchleiste eingebt.