Radio Hamburg

Radio Hamburg Kinopodcast

Hört den Kinopodcast und holt euch Kinotickets for free!

Hamburg, 17.10.2018
Johnny English 3 - Rowan Atkinson

Auch in "Johnny English 3" macht Rowan Atkinson eine gute Figur. Altert der Mann überhaupt?

In der neuen Folge vom Kino Podcast hat Christian Aust nicht nur ein Star-Interview sondern auch wieder ein paar Kino Tickets für euch!

Donnerstag ist wie immer Kinotag und wir wären nicht Radio Hamburg, wenn wir nicht bereits einen Tag vorher über die aktuellen Kinostarts reden könnten. Anlässlich zum Start von "Johnny English 3: Man lebt nur dreimal" hat Christian Aust sich mit Mr. Bean Schauspieler Rowan Atkinson zum Interview getroffen. Aber nicht nur das, mit "Dogman" kommt ein Film ins Kino, der unter anderem schon beim Cannes Film Festival 2018 abräumen konnte. Darüberhinaus bekommt ihr die Wertungen über die Filme "Der Vorname", "The Guilty" und "Girl". Am Ende dieses Artikel wartet dann aber noch ein Gewinnspiel auf euch, also genau aufpassen und mit Glück sitzt ihr schon bald for free im Kino!

Jetzt den Kino Podcast hören

Johnny English - Man lebt nur dreimal

Eigentlich ist Johnny English als Geheimspion ja schon längst in Rente gegangen. Doch als durch ein Datenleck die die Identität sämtlicher Agenten enttarnt wurde, muss Johnny English nun für seine Majestät nach Südfrankreich reisen um die Welt zu retten. Im Interview mit Hauptdarsteller Rowan Atkinson erfahrt ihr noch mehr Details über den Film und warum es nicht so leicht fällt, von der Rolle des Mr. Bean los zu lassen.

DOGMAN

Dieser Film ist für Italien- und Hundeliebhaber Christian Aust natürlich genau das Richtige. Knallharter Krimi trifft auf Familiendrama mit einem Funken Humor. Warum ihr euch die Benotung für diesen Film einprägen solltet, lest ihr am Ende dieses Artikels!

Der Vorname

In "Der Vorname" sehen wir Florian David Fitz, Christoph Maria Herbst, Caroline Peters, Janina Uhse und Justus von Dohnányi in den Hauptrollen einer etwas anderen Tragikomödie. In dem Film geht es, wie der Titel schon verrät, um einen Vornamen und den daraus resultierenden Familienkrach. Um welchen, möchten wir euch an dieser Stelle noch nicht vorweg nehmen. 

The Guilty

Der dänische Film "The Guilty" von Regisseur Gustav Möller konnte nicht nur beim Sundance Film Festival überzeugen, auch Radio Hamburg Kino Insider Christian Aust ist ganz hin und weg. Dabei kommt dieser Film mit nur einem Darsteller aus. Jakob Cedergren spielt Asger Holm, einen Beamten in der Notrufzentrale. Als dann eine Frau bei ihm anruft und angibt entführt worden zu sein, beginnt ein Kampf gegen die Zeit.

Girl

In diesem Indie-Film von Lukas Dhont geht es um die 15-jährige Lara, dessen größter Traum es ist eine Ballerina zu werden. Doch nicht nur das, sie steckt im Körper eines Jungen und tut alles dafür, als Mädchen anerkannt zu werden. Ihr Vater, gespielt von Arieh Worthalter, unterstützt sie in allen Anliegen, auch dem Vorhaben einer Geschlechtsumwandlung. Wenn diese Identitätswandlung nur nur nicht auf den enormen Leistungsdruck und die Umstände der Pubertät treffen würden..

For free zu ins Kino zu DOGMAN

Wenn ihr gut aufgepasst habt, sollte es kein Problem sein die Gewinnspielfrage zu beantworten und euch eine Chance auf zwei Kinotickets für "DOGMAN" zu sichern. Mitmachen könnt ihr bis zum 24. Oktober um 12 Uhr. Zwischen 12 und 14 Uhr werden die Gewinner unter allen Teilnehmern mit richtiger Antwort gezogen und telefonisch benachrichtigt. Seid ihr nicht persönlich erreichbar, verfällt der Gewinnanspruch.    Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ab 18 Jahren möglich.

Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich

Eine Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist leider nicht mehr möglich, da es am 24. Oktober, 12:00 Uhr, beendet wurde.

Vielen Dank für euer Verständnis.