Radio Hamburg
TOP 830 Musikwünsche

Radio Hamburg Kino Podcast

Neu im Kino: Der verlorene Sohn, Can You Ever Forgive Me? und mehr!

Hamburg, 20.02.2019
Kino Podcast 190219

Jonas Dassler als Fritz Honka in "Der Goldene Handschuh" und Bryan Cranston als Philip in "Mein Bester & Ich".

Endlich ist es wieder soweit: Der Kino Podcast von Radio Hamburg ist wieder da und informiert euch über die aktuellen Kinostarts in Deutschland.

Donnerstags ist unser Lieblingstag, denn da starten jede Woche viele neue Kinofilme in Deutschland. Passend werden euch im Radio Hamburg Kino Podcast mit Christian Aust die neuesten Kinofilme vorgestellt. Außerdem verrät Christian euch, ob sich ein Kinobesuch überhaupt lohnt oder ob ihr lieber auf die nächsten Premieren warten solltet. In dieser Woche warten besonders viele biografische Filme auf euch!

VIP Gäste

Diese Woche hat Christian Aust hochkarätige Gäste für euch im Interview: Er spricht mit Bryan Cranston, Christian Bale und Fatih Akin! Reinhören lohnt sich diese Woche also doppelt und dreifach.

Hört euch jetzt den Kino Podcast an:

Can You Ever Forgive Me?

Was tut man, wenn man mit 51 Jahren seinen Job als Schriftstellerin verliert, alleine in einer heruntergekommenen Wohnung in Manhatten wohnt und kein Verlag die eigenen Werke veröffentlichen möchte? Lee Israel passiert im Jahr 1991 genau das und als sie keinen Ausweg mehr sieht, beginnt sie Briefe von Prominenten zu fälschen. Dann lernt sie einen vorbestraften Räuber kennen, der ihr bei ihrem illegalen Geschäft hilft. 

Der Film ist für drei Oscars nominiert, unter anderem hat Melissa McCarthy die Chance, den Titel als "Beste Hauptdarstellerin" mit nach Hause zu nehmen. Der Film basiert auf den Memoiren von Lee Israel.

Der verlorene Sohn

"Der verlorene Sohn" erzählt die Geschichte vom 19-jährigen Jared, der homosexuell ist. Sein Vater ist Baptistenprediger und glaubt, dass man dies "heilen" könnte. Also schickt er ihn zu einer sogenannten "Reparativtherapie", um seinen Sohn wieder auf den rechen Pfad Gottes zu bringen. Jareds Mutter begleitet ihn auf seinem Weg und merkt, dass etwas nicht stimmt. Am Ende ist es ein Kampf um Glauben und Liebe und die Frage, ob der Glaube es wert ist, seinen eigenen Sohn zu verlieren.

Der Film basiert auf einer wahren Geschichte und ist mit Nicole Kidman und Russel Crow hochkarätig besetzt.

VICE - Der Zweite Mann

Dick Cheney war einer der mächtigsten US-Vizepräsidenten. Angefangen hat er jedoch als ungelernter Arbeiter. In Washington schafft er es zuerst bis zum Verteidigungsminister unter George Bush Sr. Später wird er Vizepräsident an George W. Bushs Seite. "VICE - Der Zweite Mann" erzählt seine Geschichte und zeigt den Einfluss, den er auch auf die heutige Politik noch immer hat.

Mein Bester & Ich

"Mein Bester & Ich" dürfte allen Fans von "Ziemlich Beste Freunde" bekannt vorkommen. Das amerikanische Remake des französischen Films aus dem Jahr 2011, kann mit Bryan Cranston, Kevin Hart und Nicole Kidman punkten. Die Story bleibt natürlich die Gleiche: Der querschnittsgelähmte, wohlhabende Philip braucht einen Pfleger - der arbeitslose und vorbestrafte Dell braucht einen Job. So entsteht eine wunderbare Freundschaft.

Der goldene Handschuh

Klingt zwar erstmal ganz nett, ist es aber nicht. Denn dieser Film wird von Sekunde zu Sekunde düsterer. Die Geschichte handelt von Fritz Honka, ein unscheinbarer und quasi schon bemitleidenswerter Verlierer, der in den 70er Jahren auf St. Pauli in Hamburg wohnt. Sein Job: Hilftarbeiter. Wird er da nicht gebraucht, verbringt er seine Zeit gern in der Kiezkneipe "Zum goldenen Handschuh". Hier gibts eine Mischung aus Prostituierten, Trinkern und anderen Gestalten. Da ist es am unauffälligsten, wenn man einer einsamen Frau nahe kommen will. Und zwar unbehaglich nah. Denn was keiner weiß, Fritz Honka ist mit seiner Hornbrille einer der gefährlichsten Serienmörder der deutschen Nachkriegszeit. Er vergewaltigt, schlägt und erwürgt seine Opfer und nach der Zerstückelung in seiner Wohnung werden die Opfer in der Abseite entsorgt. Um den Leichengeruch zu übertünchen, hängen in der ganzen Wohnung Wunderbäume. Lange Zeit wurde der Täter nicht gefasst...

Jetzt kostenlos Kinotickets sichern

Diese Woche haben wir wieder Kinotickets für euch. Wir schicken euch for free zu "Der Goldene Handschuh". Insgesamt gibt es 3x2 Tickets zu gewinnen. Wenn ihr gewinnt, könnt ihr die Tickets bei uns im Sender in der Spitalerstraße 10 abholen. Mitmachen könnt ihr bis zum 26.02.2019 um 12:00 Uhr. Bis 14 Uhr werden die Gewinner gezogen und telefonisch von uns benachrichtigt. Wenn ihr nicht erreichbar seid, verfällt der Gewinnanspruch.  Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ab 18 Jahren möglich.

(nla)

Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich

Eine Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist leider nicht mehr möglich, da es am 26. Februar, 12:00 Uhr, beendet wurde.

Vielen Dank für euer Verständnis.