Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

3000 Euro für Justin

Hippotherapie und Meet&Greet mit Scooter

Hamburg , 21.02.2018
Justin trifft Scooter

Justin hatte einen tollen Tag mit der Band Scooter und hat sich total gefreut!

Justin leidet seit seinem zweiten Lebensjahr an Leukämie. Hörer helfen Kindern unterstützt ihn und überraschte ihn mit einem Scooter Konzert und Meet&Greet!

Justin (15) erkrankte in seinem zweiten Lebensjahr an Leukämie . Nach knapp acht Monaten Chemotherapie fiel der kleine Junge ins Koma. Eine Schimmelpilzinfektion griff Teile seines Gehirns an. Dadurch ist der Teenager geistig und körperlich eingeschränkt und auf dem Stand eines Vorschulkindes. Wir wollten ihm und seiner Familie helfen.

Lest auch: Hörer helfen Kindern Spendenmarathon: Eine Reittherapie für Justin aus Krempe in Schleswig-Holstein

Während einer Leukämieerkrankung im Alter von zwei Jahren erlitt der heute 15-Jährige eine Schimmelpilzinfektion, ...

Der Alltag der Familie 

Justin Hoffmann besucht eine Schule mit dem Schwerpunkt körperliche und geistige Förderung. Immer wieder seine Mutter mit Justin in die Klinik oder zum Arzt, da er durch die Infektion auch eine Spastik hat und Epileptiker ist. Der Junge hat zwei Brüder: Maximilian (19), der bald Abi macht und Maurice (3), der im Sommer in den Kindergarten gekommen ist. Mutter Angela ist Hausfrau, Vater Enrico arbeitet als Hausmeister.

Die Therapie 

Justins Mutter hat sich zunächst an Radio Hamburg gewendet, weil ihr Sohn ein sehr großer Scooter-Fan ist und das Trio gern einmal treffen würde. Justins Arzt befürwortete eine Hippotherapie für seinen Patienten. Diese könnte im nahegelegenen Glückstadt stattfinden, welches Frau Hoffmann und Justin mit öffentlichen Verkehrsmitteln erreichen können. Leider kann sich die Familie das therapeutische Reiten für Justin nicht leisten, denn 52 Einheiten kosten ganze 1.547 Euro, welches 29,75 Euro pro Einheit ist.  

Hippotherapie und Meet&Greet 

Im Dezember 2017 sammelte Hörer helfen Kindern e.V. 3.000 Euro für Justin aus Krempe, wodurch er 100 Stunden an einer Reittherapie für insgesamt 2,5 Jahre teilnehmen kann. Dann überraschten wir ihn und seine Familie außerdem mit Karten für das Scooter-Konzert im Februar 2018, wobei ein Meet&Greet natürlich nicht fehlen darf. Justin hat sich riesig gefreut, dass er Scooter mal kennen lernen durfte und war sehr aufgeregt. Die Band hat ihn herzlichst aufgenommen und Justin hatte einen super-tollen Abend.

Justin freut sich über Reittherapie

Justin hat im Frühjahr 2018 mit der Reittherapie begonnen, die durch eure Spenden während der Weihnachtssammlung ermöglicht wurde. Der Umgang mit dem Pferd macht ihm ganz großen Spaß und fördert ihn motorisch. 

Hörer helfen Kindern Reittherapie für Justin