Radio Hamburg

Auf Netflix und Amazon

Brandneue Serien im Oktober

international, 01.10.2018
Fernsehen, TV

Netflix und Amazon haben pünktlich zur Herbstzeit neue Serien herausgebracht. Wir stellen euch die Serienhighlights vor, auf die ihr euch besonders freuen dürft!  

Der Herbst steht vor der Tür und die Tage werden immer kürzer. Daher rückt der abendliche Spaziergang im Park bei angenehmen sommerlichen Temperaturen nun in weite Ferne. Es ist also an der Zeit sich ins Bett oder auf das Sofa zu kuscheln und mit einer guten Serie dem trostlosen Wetter zu trotzen.

Neues bei Netflix und Amazon

Streamingdienste wie Netflix oder Amazon Prime bringen nun pünktlich zur kalten Jahreszeit neue Serien und Fortsetzungen raus, die wir euch hier vorstellen. Es ist für jeden was dabei, sodass ihr die grauen Tage so mit einem Serienmarathon trotzdem genießen könnt.

Herbstzeit ist Serienzeit

„Chilling Adventures of Sabrina“

Nach dem Archie-Comic „Chilling Adventures of Sabrina“ startet nun ab dem 26. Oktober die gleichnamige Serie auf Netflix. Mit der Neuauflage erwarten euch Horror, Mystery und Hexerei. Die junge Hexe Sabrina muss die Mächte des Bösen bekämpfen, um sich, ihre Familie und Freunde zu schützen und dabei die Welt der Hexen und Menschen in Einklang zu bringen.

Die Macher dieser Neuauflage sind dieselben wie von der Serie „Riverdale“. Wer also schon diese Serie mochte und auf Horror und Hexerei steht, für den ist „Chilling Adventures of Sabrina“ gemacht.





„Daredevil“

Tagsüber kämpft der Anwalt Matt Murdock im New Yorker Stadtteil Hell’s Kitchen gegen Unrecht und Verbrechen. Nachts schützt er als Superheld „Daredevil“ die Stadt vor Gefahren.

Die Action- und Krimiserie kehrt mit der dritten Staffel am 19. Oktober zurück zu Netflix. Wer die Serie noch nicht kennt, hat also noch genug Zeit sich die beiden ersten Staffeln in einem Serienmarathon anzuschauen.





„ÉLITE“

Ab dem 5. Oktober startet mit „ÉLITE“ ein neues spanisches Netflix Original.

Nachdem ein Erdbeben ihre Gesamtschule zerstört, kommen drei Schüler aus einfachen Verhältnissen auf eine spanische Elite-Schule und müssen sich dort beweisen. Die Konfrontation zwischen Arm und Reich gipfelt schließlich in einer Tragödie. Spannung ist in dieser Thriller-Serie garantiert.





„Spuk in Hill House“

„Spuk in Hill House“ ist eine moderne Neuinterpretation des gleichnamigen Romanklassikers von Shirley Jackson. In der Horror/ Drama-Serie stellt sich eine zersplitterte Familie den unheimlichen Erinnerungen an ihr altes Zuhause und den Erlebnissen, die sie daraus vertrieben. Die Geisterserie findet ihr ab dem 12. Oktober bei Netflix.





„Big Mouth“

Am dem 5. Oktober erscheint die zweite Staffel der Animationsserie „Big Mouth“ bei Netflix. Auch in der zehnteiligen zweiten Staffel stellt sich eine Gruppe von Schülern den Peinlichkeiten der Pubertät und des Erwachsenwerdens. Wer also etwas zu lachen sucht und mit Witz an die eigene Pubertät zurückdenken möchte, sollte sich diese Serie anschauen.





„Bodyguard“

In der Dramaserie „Bodyguard“ aus dem Hause BBC geht es um den Kriegsveteranen David Budd, der als Bodyguard für die Innenministerin Julia Montague eingestellt wird. Er hält jedoch nichts von ihren politischen Ansichten und ist zwischen seiner Pflicht und seinen Überzeugungen hin- und hergerissen. Die Politikerin war nämlich ein großer Befürworter des Konflikts, in dem er kämpfte.

Die Dramaserie erscheint am 24. Oktober bei Netflix und bietet mit sechs Folgen genug Stoff für ein entspanntes Serien-Wochenende.





„Riverdale“

Die US-amerikanische Erfolgsserie „Riverdale“ geht in eine dritte Runde. Ab dem 11. Oktober werdet ihr wöchentlich mit je einer Episode auf dem neusten Stand der Kleinstadt und ihrer Bewohner gehalten.

Auch in der dritten Staffel versuchen die Hauptcharaktere Archie, Betty, Veronica und Jughead das Drama nach dem Tumult und den politischen Konflikten in der Kleinstadt zu meistern.





„Der Denver-Clan“

Die zweite Staffel der Dramaserie „Der Denver-Clan“ startet ab dem 13. Oktober mit wöchentlichen Episoden auf Netflix. Nach dem katastrophalen Feuer, das das Haus der Familie Carrington niederbrannte, muss die Familie ihre Dynastie wiederaufbauen. Mit Spannung könnt ihr nun weiterverfolgen, welche der beiden wohlhabendsten Familien der USA Carrington und Colby den Kampf voller Intrigen, Verrat und Affären überstehen wird.





„Black Lightning“

Die Science-Fiction-Serie „Black Lightning“ startet ab dem 16. Oktober bei Netflix in eine zweite Runde. Die Fans der Serie können nun in den wöchentlich erscheinenden Episoden gespannt weiterverfolgen, wie es sich mit dem Ex-Superhelden entwickelt und wie er den Kampf für das Gute fortsetzt.





„The Purge“

Seit Anfang September gibt es wöchentlich auf Amazon Prime eine neue Folge der Horror-Serie „The Purge“, die auf der beliebten Filmreihe basiert.

Einmal im Jahr wird von der US-amerikanischen Regierung die sogenannte Purge-Nacht ausgerufen, in der zwölf Stunden lang sämtliche Verbrechen straffrei sind. Die Serie eignet sich perfekt für ein bisschen Nervenkitzel am Abend.





„The Man in the High Castle“

Am 5. Oktober erscheint die dritte Staffel der erfolgreichen Prime-Original-Serie „The Man in the High Castle“. In der alternativen Realität, in der die Nazis den zweiten Weltkrieg gewonnen haben, erhebt sich ein Widerstand. Dieser öffnet seinen Mitmenschen mithilfe von Videos aus einer Welt, in der die Nazis den Krieg verloren haben, die Augen und ruft zu einer Volksbewegung auf. Die Fans der Science-Fiction-Serie können sich über eine weitere Fortsetzung freuen, denn die vierte Staffel der Serie ist schon bestellt.





„Deutschland86“

Nach „Deutschland83“ folgt nun am 19. Oktober die Fortsetzung des Amazon Prime Originals „Deutschland86“. Es geht um Deutschland in den Achtzigern, eine Zeit, in der die Republik geteilt ist und der Kalte Krieg herrscht. 1968 ist die DDR pleite, der Kampf gegen Apartheid hält an, Terrorismus breitet sich in Europa aus und AIDS wird zur globalen Krankheit. Hauptfigur ist der Spion Martin Rauch, der von der Stasi trainiert und zunächst in den Westen geschickt wird.





„Lore“

Am 19. Oktober erscheint die zweite Staffel der amerikanischen Horror-Anthologie „Lore“ bei Amazon Prime. Weiter werden die großen Klassiker des Horrors, düstere Volksmärchen und moderne Mythen behandelt. Um sich mit den Liebsten abends ein wenig oder auch etwas mehr zu gruseln, ist die Serie perfekt.





„Young Sheldon“

Im „The Big Bang Theory“-Spin-Off „Young Sheldon“ wird die Geschichte des neunjährigen Sheldon Cooper erzählt, für den das Aufwachsen in Osttexas nicht so einfach ist. Er lebt durch seine überdurchschnittliche Intelligenz in seiner eigenen Welt und seine ganz normale Familie muss herausfinden, wie sie mit ihm umgehen soll.

Für alle „The Big Bang Theory“-Fans ist die Serie perfekt um einen der Hauptcharaktere der Serie besser kennenlernen und verstehen zu können. Ab dem 8. Oktober könnt ihr euch die Serie bei Amazon Prime ansehen.





Brandneue Filme und Serien stellt euch außerdem unser Kino-Insider Christian Aust in seinem Podcast vor!