Radio Hamburg

Für die kalte Jahreszeit

Brandneue Filme und Serien im November

International, 24.10.2018
Fernsehen, TV

Streamingdienste, wie zum Beispiel Netflix, bringen im November wieder neue Serien und Filme heraus. Auch zu Weihnachten gibt es Neues. Wir zeigen euch die Highlights!

Mittlerweile haben sich auch die letzten Spätsommertage verabschiedet und man möchte es sich nur noch auf der Couch bequem machen und Filme oder Serien gucken. Wie gut, dass nun passend zum grausten Monat des Jahres viele brandneue Filme und Serien auf den Markt kommen, die ein Highlight in euren Alltag setzen können. Da hat man wieder genug Auswahl, um sich einen netten Abend zu zweit, oder auch alleine, zu machen und wieder einmal für ein paar Stunden in eine andere Welt abzutauchen. 

Neues bei den Streamingdiensten

Für Weihnachtsfans gibt es nun auch schon die ersten Filme, um sich in Stimmung für das Fest der Liebe zu bringen. Macht es euch also mit ein paar Snacks gemütlich und guckt euch eine der neusten Serien an. Wir haben euch das beste aus den Neuheiten zusammengestellt.

Die neusten Filme und Serien für die kalte Jahreszeit

"Narcos: Mexiko"

Fans der Serie Narcos können sich über eine vierte Staffel freuen. Am 16. November kommt das Netflix Original online. 

In der neusten Staffel verlagert sich die Handlung von Kolumbien nach Mexiko. Der DEA-Agent Kiki Camarena muss den Kampf gegen mexikanische Drogenkartelle aufnehmen und erlebt den Aufstieg des Guadalajara-Kartells mit.





"The Sinner" Staffel 2

Nach der außergewöhnlichen ersten Staffel der Serie, erscheint nun am 9. November die zweite Staffel auf Netflix. Wie in der ersten Staffel des Mystery-Thrillers, geht es um die Geschichte hinter einem Mord. Dieses Mal wird ein elfjähriger verdächtigt, seine Eltern ermordet zu haben. Wieder ermittelt Detective Harry Ambrose in seinem neuen, grausamen Fall. Ob der elfjährige wirklich schuld am Doppelmord ist und was die Geschichte dahinter ist, wird mit großer Spannung in der Serie verpackt.





"1983"

Mit "1983" erscheint am 30. November das erste Netflix Original aus Polen. Der Verschwörungsthriller spielt in einer dystopischen Welt, in der der Eiserne Vorhang des Kalten Krieges nie gefallen ist und Polen Zentrum des Universums ist. Im Jahr 2003, 20 Jahre nach einer Terrorattacke im Jahr 1983, deckt ein Polizist mithilfe einiger Studenten einen Komplott auf. Dieser erhielt den Eisernen Vorhang und den Polizeistaat Polen über die Jahre aufrecht. Wer schon Fan der Amazon-Serie "The Man In The High Castle" ist, sollte sich "1983" auf jeden Fall auch ansehen!





"The Kominsky Method"

Auf humorvolle Weise wird die Geschichte vom mäßig erfolgreichem Schauspieler Sandy Kominsky (gespielt von Michael Douglas) und seinem Agenten und besten Freund in der Serie "The Kominsky Method" erzählt. Die beiden stellen sich in der Netflix Serie den Tücken des Älterwerdens. Am 16. November erscheint die Serie.





"Baby"

Die italienische Coming-Of-Age-Serie beruht auf einer wahren Begebenheit. Es geht um eine Gruppe gesellschaftskritischer Teenager, die auf der Suche nach Unabhängigkeit und ihrer jeweiligen Identität sind. Lose angelehnt soll die Serie an einen Fall aus dem Jahr 2014 sein, bei dem es um Kinderprostitution ging. Am 30. November erscheint die Serie, die auf die Jugendlichen aus einem wohlhabenden Bezirk in Rom und ihre Lebenssituation schaut.





"Westside"

Am 9. November erscheint die erste drehbuchfreie Musikserie bei Netflix. Man bekommt tiefe und persönliche Einblicke in das Leben von neun aufstrebenden Musikern, die mitten in einer Inszenierung einer Hollywood-Vorführung sind. Mit dabei sind natürlich viele musikalische Einlagen aus unterschiedlichen Genres. 





"Outlaw King"

Mit "Outlaw King" erscheint am 9. November ein Geschichtsdrama auf Netflix. In dem Film geht es um den schottischen Nationalhelden Robert Bruce, der den ersten Unabhängigkeitskampf gegen die englische Krone führte. Außerdem wurde er der erste schottische König Robert I. Geschichtsfans können sich auf diesen Film freuen und auch sonst kann man durch den Film sein Allgemeinwissen aufbessern, ohne dass es langweilig wird.





"The Other Side Of The Wind"

In diesem Film wird ein Blick auf die Regie-Legende Jake Hannaford geworfen. Er arbeitet als 70-jähriger an seinem letzten Filmprojekt und möchte damit an seine alten Erfolge anknüpfen. Jedoch kann er dieses nicht vor seinem Tod vollenden. Das Drama erscheint am 2. November bei Netflix.





"The Christmas Chronicles"

Mit "The Christmas Chronicles" wird von Netflix am 22. November die Weihnachtszeit eingeläutet. Wie in fast jedem guten Weihnachtsfilm ist das Fest der Liebe in Gefahr. Dieses Mal verursacht nämlich ein Geschwisterduo einen Unfall mit dem Schlitten des Weihnachtsmannes, sodass dieser Probleme beim Verteilen der Geschenke hat. Nun muss Weihnachten natürlich gerettet werden. Der neue Weihnachtsfilm ist von den Machern der "Harry Potter"-Filme und von "Kevin allein Zuhaus", was ihn zu einem Weihnachtshit machen könnte.





"A Christmas Prince: The Royal Wedding"

Nach dem sehr erfolgreichem ersten Teil "A Christmas Prince" folgt nun die Fortsetzung. Nachdem die Journalistin Amber Richard half, sich die Krone zu sichern und sich beide ineinander verliebt haben, folgt nun die Traumhochzeit. Doch es verläuft nicht alles nach Plan. Amber bekommt Zweifel, ob sie wirklich das Zeug zur Königin hat und auch eine politische Krise überschattet das Weihnachtsfest. Am 30. November erscheint der Weihnachtsfilm.





"Patriot" Staffel 2

Endlich bekommt die hochwertig produzierte Serie "Patriot" eine Fortsetzung. Die zweite Staffel des Amazon Prime Originals erscheint am 9. November und knüpft direkt an die erste Staffel an. Mit schwarzem Humor regt die dunkle Spionage-Comedy-Serie zum Nachdenken an, sorgt aber auch für viele Lacher. In der ersten Staffel lernt man John Traver kennen, der in einem industriellen Betrieb zur Herstellung von Rohrleitungen arbeitet, jedoch hauptberuflich als US-Geheimagent tätig ist. In Staffel 2 geht der Geheimagent seiner Aufgabe, Gegner des Atomprogramms im Iran an die Macht zu bringen, weiter nach.





"Beat"

Mit "Beat" bringt Amazon Prime am 9. November wieder eine deutsche Krimiserie heraus. Sie spielt in der Berliner Clubszene, die von einer Mordserie überschattet wird. Robert Schlag, der von allen nur Beat genannt wird, weil er als Promoter eines Clubs sich jeder Nacht der Technomusik, dem Feiern und Drogen hingibt, wird von Jannis Niewöhner gespielt. Als er von einem europäischen Geheimdienst rekrutiert wird, ändert sich alles. Er soll bei der Aufklärung der Mordserie helfen und gerät dabei in einen lebensgefährlichen Undercover-Einsatz.





"The Gymkhana Files"

Der Motorsportstar und Unternehmer Ken Block zeigt in seiner ungeskripteten Dokumentation "The Gymkhana Files", wie er mit seinem Team versucht, das "großartigste Auto-Video aller Zeiten" zu produzieren. Am 16. November erscheint das Prime Original.





Weitere neue Filme stellt euch unser Kino-Insider Christian Aust in seinem Podcast vor!