Radio Hamburg

Neues aus dem Leben der Stars

Eine neue Liebe & eine Doku vom "Battlefield"-Regisseur

Hamburg, 21.08.2018
Rihanna, Niall Horan, Hailee Steinfeld, Collage

Ist Niall Horan etwa vergeben?

Festigen sich die Liebesgerüchte um einen Ex-One-Direction-Star? Und dürfen wir bald über eine Doku zu einem Mega-Star freuen?

Ihr wollt wissen, was in der Promiwelt aktuell passiert? Natürlich haben wir die aktuellsten Neuigkeiten der Szene für euch:

Sind sie ein Paar?

Ex-One-Direction-Mitglied Niall Horan äußert sich seit über einem Jahr nicht mehr zu seinem Beziehungsstatus. Doch warum das? Es wird schon seit November 2017 vermutet, dass er und Schauspielerin Hailee Steinfeld mehr als nur Freunde sind. Da Paparazzi sie häufiger beim Knutschen festhalten, dürfte das gar nicht so unwahrscheinlich sein. Am Freitag, den 17. August, unternahm das vermeintliche Paar zum Beispiel einen gemeinsamen Ausflug in das Disneyland:

Neue Doku zu diesem Mega-Star?

Schon in zwei Monaten soll eine neue Dokumentation über unseren Mega-Star Rihanna erscheinen. Der Regisseur ist kein geringerer als Hollywood-Regisseur Peter Berg. Er stand schon für Film wie "Battlefield" oder "Friday Night Lights" am Set und arbeite seit April 2016 an einem "ungefilterten Blick" zu Rihannas Leben. Dem Rolling Stone sagte er: "Ich denke, sie ist eine außergewöhnliche junge Frau und es war wirklich eine ziemlich umfassende Arbeit ihr Profil und all das, was sie einzigartig macht, aufzuführen - die Arbeitsmoral, das Talent, das Glück, die Hektik, die Vision"

Was haben diese Tattoos zu bedeuten?

Selena entspannt sich nach den Dreharbeiten zu "The Dead Don’t Die" indem sie mit ihren Freundinnen abhängt. Dabei entschied sie sich spontan Tattoos stechen zu lassen:

Mit den Tattoos möchte sie sich bei ihren Freundinnen für die Treue und Unterstützung in jeglichen Lebenslagen bedanken.