Radio Hamburg

Grammy Preisverleihung 2020

Diese Künstler treten bei den Grammys auf

Der Grammy ist der wichtigste Musikpreis, der in den USA vergeben wird. Nun wurden einige Musik-Acts für den Award 2020 bekanntgegeben.

Zum 62. Mal finden die Grammy Awards in diesem Jahr in Los Angeles statt. In über 80 Kategorien werden Preise verliehen - die größten vier Auszeichnungen sind dabei "Record of the Year", "Album of the Year", "Song of the Year" und "Best New Artist". Unter den hoffnungsvollen Nominierten sind 2020 unter anderem Billie Eilish, Lizzo, Lady Gaga und Ariana Grande.

Diese Künstler treten bei den Grammys auf

Die erst 18-jährige Billie Eilish hat dieses Jahr mit sechs Grammy-Nominierungen gute Chancen, den wichtigen Musikpreis in einer Kategorie zu gewinnen. Ganz leer geht die Sängerin jedoch definitiv nicht aus, denn sie wird als Live-Act in bei den Grammy Awards auftreten. Neben Eilish werden außerdem Aerosmith sowie Country-Sänger Blake Shelton mit seiner Frau Gwen Stefanie auftreten. Auch Lizzo, die mit acht Nominierungen die besten Chancen auf einen Grammy hat, wird einen Live-Auftritt auf der Grammy Bühne haben.

Die Grammy Performer 2020

Demi Lovato





Verliehen werden die Grammy Awards am 27. Januar 2020.

Alle Grammy Nominierungen könnt ihr hier noch einmal nachlesen.