Radio Hamburg

Alles Aus und Vorbei

Bachelor Daniel Völz und seine Kristina haben sich getrennt!

Hamburg, 27.04.2018
Bachelor 2018 Kristina Daniel

Am 8. März 2018 wurde die "große" Liebe der Beiden öffentlich. Lange gehalten hat diese jedoch anscheinend nicht.

Erst am 8. März wurde das große Bachelor Finale ausgestrahlt. Danach machte das Pärchen seine Liebe öffentlich. Ist es jetzt schon vorbei?

Ach Völzchenklein. Was hast du da bloß wieder angerichtet. Bei einem RTL Dreh verriet Kristina Yantsen, offensichtlich Ex-Freundin vom Bachelor Daniel Völz, unter Tränen, dass die beiden nicht mehr zusammen seien.

Was ist passiert?

Aber nun erstmal alles von Anfang an: Schon die letzten Wochen kursierten Gerüchte über eine mögliche Trennung des Bachelor Pärchens. Gut, zugegeben, was soll man auch anderes erwarten. Auch die letzten Bachelor Pärchen sind meistens nicht lange zusammen geblieben. Einzig Sebastian Pannek und Clea-Lacy Juhn sind auch heute, nach über einem Jahr Beziehung, noch ein Paar. 

Eigentlich sollten Daniel und Kristina "undercover" für RTL etwas drehen. Als das Team Kristina nach ihren Wochenendplänen mit Daniel fragt, verrät diese, dass die beiden gar nicht mehr zusammen seien und bricht in Tränen aus. Das Interview musste unterbrochen werden. Kristina sagt: "Er hat es mir mitgeteilt. Er hat gesagt, dass er mit meiner Mentalität nicht klarkommt, was mir natürlich auch sehr wehgetan hat."

RTL hat die Trennung bereits bestätigt, Kristina auch - nur Daniel lässt noch auf sich warten. Der spricht angeblich nur von einem "Streit". Mysteriös an der ganzen Sache: Noch wenige Stunden bevor Kristinas Statement öffentlich wurde, postete Daniel ein Bild der beiden in seine Instagram Story, in dem Kristina sich die Hände vor das Gesicht wird. Dazu schrieb er etwas in der Art wie "Schatzi möchte nicht fotografiert werden, sorry Baby." Wenige Stunden später war dieses Bild plötzlich aus seiner Story gelöscht. 

Gemeinsame öffentliche Auftritte waren selten

In den letzten Wochen sah man Kristina ohne Mann an ihrer Seite im Publikum bei Let's Dance, während Daniel in Discotheken Rosen an fremde Frauen verteilte. Begeistert war Kristina davon nicht, sagte jedoch, dass er ein erwachsener Mann sei und selbst entscheiden könne wie er sich verhält. Dass die beiden sich so wenig gesehen haben, war doch recht auffällig, da Daniel doch extra nach Deutschland gezogen ist. Die letzten Tage war dieser jedoch auch nur auf Reisen und merkwürdigerweise war Kristina nie dabei.

Hat er schon eine Neue?

Bei Instagram kursieren nun Gerüchte, er hätte bereits eine neue Geliebte. Und das soll keine Geringere sein als Chetrin Schulze ( @chethrin_official), die aus der Kuppelshow Love Island "bekannt" ist und in den letzten mysteriöse Botschaften auf Instagram schickt. So schreibt sie unter ihren Bildern "Ein Herz, das besetzt ist, kann man(n) nicht erobern..." oder "Ich würde dir so gern zeigen wie viel du mir bedeutest, nur ich kann’s nicht. ". Liebeskummer scheint die Gute ja zu haben - aber vielleicht hat das jetzt ein Ende? Fans spekulieren schon, ob sich Daniel und Chetrin nicht schon Anfang Mai in Wien getroffen haben, da sie ein Bild postete auf dem eine Person neben ihr abgeschnitten wurde. Vielleicht Daniel?

Statement bleibt aus

Tja, mehr als spekulieren können wir nicht. Daniel war letzte Nacht lieber mit seinen Freunden Schnitzel essen statt über die Trennung zu reden. Warten wir mal ab, ob und wann sich der Gute zu der ganzen Sache äußert.