Radio Hamburg

Alexander Zverev als Model

Pharrell Williams designt jetzt Tennis-Kleidung

Hamburg, 31.08.2017

Vom Sänger zum Designer. Seit 2014 kooperiert Pharrell Williams bereits mit Adidas. Jetzt hat er eine Kollektion für Tennis-Begabte entworfen. 

Pünktlich zu den US Open im neuen Outfit. Unsere deutsche Hoffnung für das berühmte Tennisturnier, Alexander Zverev, hüpfte seit Beginn der US Open im neu-designten Outfit herum - Glück gebracht hats trotzdem nicht, denn Zverevs Traum vom Titel ist bereits ausgeträumt. Doch das hält die Modewelt nicht davon ab, von seinem Outfit zu schwärmen. Denn es wurde nicht von irgendjemanden entworfen, sondern von Pharrell Williams - und der singt eigentlich. 

80s Flair

Bereits seit 2014 lebt Pharrell seine kreative Ader nicht nur in der Musik aus, sondern auch in der Modewelt. Adidas hat einen Narren an dem berühmten Sänger gefressen und lässt ihn seither auch immer mal wieder neue Kollektionen entwerfen. So wie in diesem Fall auch für die Tenniswelt. Zwar wurde das Outfit nicht eigens für Zverev designt, doch er war derjenige, der damit ausgestattet wurde. Entschieden hat sich Pharrell übrigens für eine Tennis-Kollektion, um damit eine Botschaft zu übermitteln: "Tennis benutzt im Punktesystem das Wort "Love" (Spielstand 0 im Englischen)". Das Tennis-Outfit ist übrigens für jedermann kaufbar, doch dafür muss man schon recht tief ins Portemonnaie greifen. Wer allerdings ein 80s-Revival feiern will, der liegt bei dem Outfit genau richtig.