Radio Hamburg

Ehe-Aus: Miley Cyrus und Liam Hemsworth

Das Liebesleben der Miley Cyrus

Hamburg, 12.08.2019
Miley Cyrus und Chris Hemsworth haben sich getrennt Radio Hamburg

Bei Miley Cyrus und Chris Hemsworth gab es immer Höhen und Tiefen. Das Ehepaar geht jetzt jedoch endgültig getrennte Wege.

Das Ehe-Aus von Cyrus und Hemsworth ist wohl die Trennung des Jahres. Aber, wie sah Mileys Liebesleben eigentlich vorher aus?

Das Liebesleben der Skandal-Sängerin

„Wrecking Ball“-Sängerin Miley Cyrus fällt in den Medien vor allem als Skandalnudel in den Fokus. Es ist somit nicht verwunderlich, dass die neusten Meldungen um ihre Person, ihren Gatten Liam Hemsworth betreffen. Denn: Das Ehepaar hat seine Trennung bekannt gegeben. Der Sprecher von Miley Cyrus gibt zu verstehen: „Sie haben sich während der Beziehung ständig, sowohl als Partner, als auch als Menschen, weiterentwickelt und verändert und haben entschieden, dass es das Beste ist, wenn sie sich auf sich selbst und ihre Karrieren konzentrieren“. Das klingt ziemlich eindeutig. Während Liam in Australien trauert, wird Miley Cyrus knutschend mit der Ex-Freundin von Brody Jenner gesichtet.

Dass es zwischen Liam und ihr nicht immer leicht lief, zeigt ein einfacher Verlauf in Cyrus' Liebesakte. Schließlich wirkten beide, wie die reinsten Gegensätze. Miley als Aufmerksamkeitsmagnet, Liam Als Schwiegermutters Liebling. Um zu verstehen, wie beide Stars überhaupt zusammengefunden haben, lohnt sich ein Blick in die Liebesgeschichte von Miley.

Verliebt während der Dreharbeiten

Im Jahr 2009 begann das Liebesglück von Miley Cyrus und Liam Hemsworth, als sie sich während der Dreharbeiten zum Film „Mit dir an meiner Seite“ kennenlernten. Die damals 17-Jährige Miley hatte ein astreines Image. Dies hatte sie ihrer Rolle als Kinderstar bei Disney zu verdanken. Schließlich spielte sie dort jahrelang Hannah Montana. Ihr Außenwirkung änderte sich jedoch mit Ablegen der Rolle schlagartig. 

Verlobung und Trennung

Im Jahr 2012 kam es zur Verlobung des Paars! Sie schienen auf Wolke 7 gewesen zu sein. Schließlich legte Miley für ihren Liam sogar ihren Keuschheitsring ab und hatte somit ihr erstes Mal mit dem Bruder von Chris Hemsworth. 2013 folgte dann die Trennung und Miley Cyrus Verwandlung folgte Schlag auf Schlag. Reichlich nackte Haut und Skandale, die sich nicht an einer Hand abzählen lassen, dominieren die Presse. 

"Wrecking Ball" für Liam Hemsworth

Die Verwandlung ist bahnbrechend. Die Trennung ist keine vier Wochen her und Miley Cyrus schreibt ihren Chartstürmer-Hit "Wrecking Ball". Die Bilder, mit Miley Cyrus in Unterhemd auf einer Abrisskugel, sind wohl noch jedem präsent. Mit dem Song versucht Miley ihre Trennung zu verarbeiten - es fließen sogar Tränen vor der Kamera. Es dauerte danach noch eine ganze Weile, bis Miley Cyrus das Single-Leben für sich entdeckt hat. 

Cyrus im Jahr 2015: Eine Ansammlung von Liebschaften

Im Jahr 2015 ging es dann richtig los. Zu ihren Liebschaften im Jahr 2015 zählt unter anderem der Sohn von Arnold Schwarzenegger - Patrick. Mit diesem turtelte sie ganze fünf Monate durch die Gegend. Während eines Interviews mit der RTL-Sendung "Exklusiv" gibt er zu verstehen, dass Miley Cyrus gar nicht so wild sei, wie sie sich in der Öffentlichkeit geben würde. In höchsten Tönen schwärmt er von ihrer Fürsorge für andere Menschen. Aber es ist nicht nur Patrick, mit dem sie etwas am Laufen hatte. Kurz danach ging es weiter mit einer Frau - Stella Maxwell. Der britischen "Elle" gibt Cyrus zu verstehen: "Ich gehe sehr offen damit um, ich bin pansexuell. Aber ich bin in keiner Beziehung."

Überraschung im Jahr 2016

Es folgt eine Überraschung! Nachdem es scheinbar keine Verbindung zwischen Hemsworth und Cyrus gab, geht der Gerüchte-Topf im Jahr 2016 noch einmal ordentlich herum. Denn Miley Cyrus soll zum Neujahrsfest bei Hemsworths Familie in Australien gesichtet worden sein. In der TV-Sendung von Ellen DeGeneres trägt Cyrus dann auch wieder ihren Verlobungsring. Aus der Skandalnudel wird wieder eine ruhigere Frau. Es scheint fast so, als hätte Liam eine beruhigende Wirkung auf Miley.

Hochzeit

Ende des Jahres 2018 erwartete die Fans dann endlich die langersehnte Hochzeit! Cyrus und Hemsworth teilen ganz stolz ihre Verlobungsfotos auf Social Media. Nur leider ist nach acht Monaten Schluss damit. Ob Liam ihr zu brav war? Es bleibt abzuwarten. 

Mehr von Miley Cyrus gibt es auch bei uns im Stream.