Radio Hamburg

Premiere in 60 Ländern gleichzeitig!

Shakira bringt eigenen Konzert-Film in die Kinos

Hamburg, 30.08.2019
Shakira, El Dorado, Tour

2018 fand ihre "El Dorado" Welt-Tour statt, in 2019 schafft sie es auf die Kino-Leinwände der ganzen Welt: Shakira bekommt einen eigenen Konzertfilm.  

Diesen Moment ließ sich Shakira nicht nehmen! Am 28.8 verbreitete die Musik-Ikone über ihre Social-Media-Accounts die Nachricht: Ihre Welttournee feiert am 13. November Premiere in über 2000 Kinos aus 60 Ländern. Das Ganze findet im Rahmen eines einmaligen Events statt, dass simultan in allen Ländern ablaufen soll. 

Erste Tour nach 7. Jahren

Im Rahmen der Promotion ihres gleichnamigen Albums „El Dorado“, stellte ihre Tour gleichzeitig das Comeback der 42-Jährigen dar. Seit Beginn des Jahrzehnts ist sie nicht mehr auf den internationalen Bühnen unterwegs gewesen. Auch deshalb ist die Dokumentation ihrer Erlebnisse ein ganz besonderer Moment für sie. Während der Tour hatte Shakira unter anderem mit einer Stimmbanderkrankung zu kämpfen, weshalb sie ihre Deutschland-Termine um ein halbes Jahr nach hinten verlegen musste.

Mischung aus Show und Behind-the-Scenes

Die Latein-Amerikanerin beschreibt ihre Tour als einen „der unvergesslichsten Momente ihrer Karriere“ und bedankt sich auch im Rahmen des Filmes bei allen, die sie unterstützt und begleitet haben.
Gezeigt wird einer ihrer Auftritte in Los Angeles aus August letzten Jahres. Der Film bietet allen eine Chance, die keinen der Live-Termine wahrnehmen konnten, das Spektakel, zuzüglich bisher unveröffentlichter Behind-the-Scenes Momente, zu genießen.

Welche Kinos die Premiere übertragen findet ihr im Netz unter „shakira.film“

Mehr Musik von Shakira findet ihr im Livestream! Klickt euch rein!