Radio Hamburg

Die Gewinnerinnen des Abends

Billboard Women in Music Awards 2019

Billie Eilish

Die Gewinnerinnen der Billboard Women in Music Awards sind am Donnerstag (12.12.) in Los Angeles bekanntgegeben worden.

Alljährlich werden die Billboard Women in Music Awards verliehen. Dieses Jahr konnten sich Billie Eilish und Taylor Swift über große Preise freuen.

Billboard Women in Music Awards 2019

Gerade erst hat Billie Eilish den Titel "Newcomerin des Jahres" bei den American Music Awards verliehen bekommen. Jetzt winkt auch noch der nächste Meilenstein in ihrer Karriere. Das Billboard Magazin hat sie nämlich zur "Woman of the Year" gekürt. Damit tritt Billie Eilish in die Fußstapfen von Taylor Swift, Lady Gaga, Pink, Madonna, Selena Gomez und Ariana Grande. Aber auch Taylor Swift ist mit Trophäe nach Hause gegangen. Genauso wie Musik-Kollege Ed Sheeran wurde sie nämlich zum Künstler des Jahrzehnts ernannt. Weitere Preisträgerinnen des Abends waren Alicia Keys, Rosalía, Megha Thee Stallion und Nicki Minaj. Alicia Keys und Billie sangen erst vor kurzem ein gemeinsames Duett:

Taylor Swift als Künstlerin des Jahrzehnts 

Sängerin Taylor Swift hat kurz vor ihrem 30. Geburtstag eine ganz besondere Überraschung bekommen und wurde nun vom Billboard Magazin zur Künstlerin des Jahres benannt. In ihrer Rede bei der Preisverleihung spricht sie über die harte Arbeit, die hinter ihrer Musik steckt. Vor allem geht sie auf den hohen Druck in der Musikindustrie ein und auf die große Kritik, die ständig an ihr geübt wird. Die Kritik habe ihr aber die Kraft und Inspiration für ihre Alben gegeben.

Mehr Musik von Billie Eilish, Taylor Swift und Co hört ihr in unserem Live-Stream!