Radio Hamburg

Schwester an Herzinfarkt gestorben

Erneuter Schicksalsschlag für Louis Tomlinson

Louis Tomlinson

Die kleine Schwester von Louis Tomlinson ist am 13.03.2019 an einem Herzinfarkt gestorben.

Louis Tomlinson musste erneut einen Schicksalsschlag verkraften. Seine kleine Schwester Félicité starb am 13.03.2019 an einem Herzinfarkt.

Nachdem Louis Tomlinson vor zwei Jahren erst seine Mutter an Leukämie verloren hat, ist jetzt seine kleine Schwester Félicité an einem Herzinfarkt gestorben. Die beiden sollen sich sehr nahe gestanden haben.

Félicité Tomlinson ist im Alter von 18 Jahren gestorben

Die kleine Schwester des One Direction Sängers wurde im Alter von nur 18 Jahren tot in ihrer Wohnung aufgefunden. Sie soll aufgrund eines Herzinfarkts am Mittwoch, 13.03.2019 in ihrem Londoner Appartement zusammengebrochen sein, berichtete die Sun. Zu dem Zeitpunkt soll der Instagram-Star nicht alleine gewesen sein - wer bei ihr war, ist jedoch nicht bekannt. Die Person soll jedoch den Notarzt gerufen haben. Der Arzt konnte sie jedoch nicht mehr wiederbeleben und die 18-jährige wurde noch vor Ort für tot erklärt. Die Todesursache soll durch eine Obduktion endgültig geklärt werden, Drogen sollen jedoch nicht im Spiel gewesen sein.

Der One Direction Sänger hat vorerst alle Termine abgesagt

Louis Tomlinson soll von ihrem Tod am Mittwochabend informiert worden sein. Daraufhin hat der Sänger alle bisher geplanten Auftritte abgesagt. Die beiden sollen sich sehr nahe gestanden und gegenseitig regelmäßig besucht haben, wenn sie beide in London waren. Félicité Tomlinson war ein Instagram-Star mit 1,4 Millionen Followern. Außerdem strebte die 18-jährige eine Karriere als Designerin an und wollte laut der Sun ein Buch herausbringen.

"Two of Us" - Song für seine verstorbene Mutter

Das ist der zweite harte Schicksalsschlag für Louis Tomlinson in den letzten zwei Jahren. 2016 hatte der 27-jährige erst seine Mutter verloren. Tomlinsons Mutter war mit 43 Jahren an Leukämie gestorben. Der One Direction Star hatte erst vor kurzem den Song "Two of Us" veröffentlicht, der einen emotionalen Tribut an seine verstorbene Mutter darstellt.