Radio Hamburg

Superbowl Halbzeitshow 2020

Shakira und Jennifer Lopez übernehmen die Halbzeitshow

Beim Superbowl treten jedes Jahr in der Halbzeitshow große Stars der Musikszene auf - dieses Jahr sollen es zwei Powerfrauen übernehmen!

Es ist eines der größten Events des Jahres: Der Super Bowl findet jährlich statt - und viele schalten nicht ausschließlich ein, um das American Football Spiel zu verfolgen. In der Halbzeit gibt es immer eine große Performance verschiedener beliebter Musikstars. 

Powerfrauen für 2020

Nach Beyoncé, Lady Gaga, Madonna, Katy Perry und vielen mehr sollen nun auch im Jahr 2020 zwei weibliche Superstars die Pause überbrücken. Mit  Shakira und  Jennifer Lopez haben sich die Veranstalter auf jeden Fall ordentlich Latin-Power an Land geholt. Und die beiden Sängerinnen könnten selbst nicht glücklicher über die Chance sein. Lopez träumt nach eigener Aussage schon seit 1996 davon, in der Super Bowl Halbzeitshow aufzutreten.

Vereinte Latina Power

Die beiden Auserwählten versprechen schon jetzt nicht zu wenig. Auf Instagram postete J Lo ein Foto mit Shakira und kommentierte es mit den Worten "Going to set the world on fire". In den Kommentaren ist die Freude der Fans ebenfalls groß. Shakira verkündete auf ihrem Instagram Kanal "Es wird nicht mehr größer als das. Ich bin so aufgeregt!". Am 02. Februar 2020 wird dann die große Show stattfinden.

Den Super Bowl sehen weltweit jährlich mehrere 100 Millionen Menschen.

Hier kommt ihr zum Radio Hamburg Livestream.