Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Backstage und On Stage

JACK DANIEL'S schickt euch als Roadie zum Hurricane!

Jack Daniels, Stage, CLUB, Artikel

Ab auf die Bühne! Als Roadie beim Hurricane seid ihr nicht nur Helping Hand, sondern auch hautnah an euren Bands dran!

Mehr Festival geht nicht: Freier Eintritt, Camping auf dem privaten Crew-Zeltplatz und die Begegnung mit euren Stars vor, hinter und auf der Bühne!

Dass der CLUB auf Festivals steht, ist euch ja hinlänglich bekannt. Einem guten Tröpfchen auf eben diesen Festivals sind wir natürlich auch nicht abgeneigt... Und jetzt stellt euch vor, wir kombinieren das HURRICANE mit JACK DANIEL'S - eine bessere Kombination gibt es ja eigentlich nicht, oder?

JACK DANIEL'S rockt das Hurricane

Seit über 10 Jahren ist JACK DANIEL'S fester Bestandteil der Festivalszene. In diesem Jahr rockt Jack auf dem "HURRICANE" in Scheeßel. JACK DANIEL'S führt die Festivalfans auf die Spuren von Jack. 

Ihr erlebt interaktiv, was hinter der Herstellung des "Old No. 7" steckt. Im 360-Grad-Modus mit Virtual Reality-Brille gibt es einen Kurztrip nach Lynchburg, und in "real life" zeigt sich, wer aus dem richtigen Holz geschnitzt ist: Fässer bauen, Ricks stapeln und sich im "Drop by Drop"-Game mit seinem besten Kumpel im Filtern durch Holzkohle messen. Wer tatkräftig anpackt und die Fässer ins Rollen bringt, hat die Chance, die angesagten JACK DANIEL'S Festival-Items zu gewinnen: Bag, Cap, T-Shirt, Bauchtasche, Trinkflasche und Sonnenbrille. Dazu den Klassiker "Jacky Cola" oder eine "Lynchburg Lemonade" und die Festival-Ausstattung ist komplett.

Every Drop From A Small Town

JACK DANIEL'S Verbindung zur Musik ist so legendär wie die Art der Whiskeyherstellung. Denn Musik gehört zu JACK wie die "Strat" zu Jimi Hendrix. Das wusste auch schon Jack Daniel selbst, als er 1892 die Silver Cornet Band gründete – zum Genuss eines guten Whiskeys gehört die richtige Atmosphäre.

Noch heute wird jeder Tropfen JACK DANIEL'S auf dieselbe Art und an demselben Ort produziert: in der Destillerie in Lynchburg, Tennessee, aus dem reinen, eisenfreien Wasser der eigenen Höhlenquelle, Tropfen für Tropfen durch eine drei Meter dicke Holzkohleschicht aus Zuckerahorn gefiltert und in selbstgefertigten Fässern aus amerikanischer Weißeiche gelagert.

Hierbei wird kein Kalender hinzugezogen. Ein JACK DANIEL'S Tennessee Whiskey ist dann fertig, wenn der Master Distiller und sein Tasting Team es sagen. Und sie verlassen sich auf ihre Sinne, genau wie Jack es getan hat. Über 150 Jahre später wird ein JACK DANIEL'S immer noch nach denselben Kriterien beurteilt. Nach seinem Aussehen. Nach seinem Aroma. Und natürlich nach seinem Geschmack.

Cheers and keep on rocking!

Keep on rocking? Bei DEM Line-up kein Problem!

Kennt ihr das Line-up vom HURRICANE 2018? Nicht?! Solltet ihr aber, damit ihr bei dem Gewinn so richtig durchdrehen könnt! Angekündigt sind bisher unter anderem die Jungs von den Artic Monkeys, Arcade Fire, The Prodigy oder Billy Talent. Doch das war's natürlich längst noch nicht: Auch Marteria, Kraftklub, The Offspring, Beginner, James Bay, Franz Ferdinand, Madsen, George Ezra, Samy Deluxe, die Dontos, Feine Sahne Fischfilet und noch viele, viele mehr werden sich 2018 auf der Bühne am Eichenring blicken lassen.

HURRICANE  
22. bis 24. Juni 2018
Eichenring, Scheeßel

Sichert Euch den Mega-Gewinn 

Jetzt, wo ihr das Line-up kennt, können wir euch ja auch verraten, was es hier zu gewinnen gibt... Wir, also der Radio Hamburg CLUB, schenken euch zusammen mit JACK DANIEL'S ein Festival-Erlebnis der Extra-Klasse: 

Ihr fahrt als Roadie mit einer Begleitung eurer Wahl aufs HURRICANE - for free! Genießt ein einmaliges Festival-Erlebnis von Freitag bis Sonntag inkl. Verpflegung! Eure Reisekosten werden natürlich auch übernommen.

Was bedeutet das - Roadie?

Ihr werdet zur Helping Hand der Bands und packt Backstage mit an - so erlebt ihr eure Stars hautnah, und zwar vor, hinter und auf der Bühne! Natürlich packt ihr nur nur so lange mit an, wie ihr könnt und möchtet und gebraucht werdet. Wenn ihr nicht mehr könnt, habt ihr Freizeit und jederzeit freien Zugang zum
JACK DANIEL'S Friends Bereich, wo ihr mit BBQ und Drinks versorgt werdet. Um euer Outfit als Roadie müsst ihr Euch natürlich auch nicht kümmern, das übernimmt JACK für euch!

Übernachtet wird selbstverständlich auf dem privaten Crew-Zeltplatz. Das einzige, worum ihr euch selber kümmern müsst, ist um euer Zelt und weitere Campingutensilien - alles andere übernehmen wir und
JACK DANIEL'S!

Was euch erwartet, verraten euch Adrian und Pauline, unsere letztjährigen Gewinner, an dieser Stelle. Sie haben uns Folgendes geschrieben:

  • Ich wollte mich nochmal (auch im Namen meiner Freundin Pauline) bei euch bedanken für dieses tolle Erlebnis! Das war echt krass, das Ganze mal im Backstage mitzuerleben! Auch Sebastian is´n super Typ! Er hat uns toll empfangen und Freitag über alle Bühnen geführt. Da war ich schon mal mega geflasht. Ich als kleiner Fanboy musste mich da schon ziemlich zusammenreißen :) Und als der Flogging Molly-Bassist mir sein Guiness in die Hand gedrückt hat während des Gigs, das war schonmal ein witziger Einstieg. So nah kommt man nun also an die Musiker ran.. stark!! Man hat sich schnell daran gewöhnt und letztendlich waren auch alle echt sehr nett zu uns Roadies. :)

  • Am Samstag ging es dann zur Sache: Sicherheitseinweisung und ab auf die Bühne zum Anpacken. Zunächst haben wir ca 30min zugeschaut, ehe wir mit angepackt haben. Als ich dann die Gitarren von Jimmy Eat World in der Hand hatte, ging mir etwas die Flatter und ich dachte: "Bloß nix fallen lassen!" :) Noch ein paar Kisten rumgeschoben und ab zum Mittagessen. Danach haben wir dann nochmal kurz mit angepackt und den Rest des Tages hatten wir Freizeit.

  • Auch die Soundchecks von Linkin Park und Blink-182 waren stark und hinten ist man noch einigen Bekanntheiten über den Weg gelaufen, wie Montreal, Die Kassierer, Passenger, Die Orsons uvm... Viele habe ich auch sicherlich einfach nicht erkannt :D

  • Wir mussten Samstag arbeiten und das auch nur so lange, wie wir Lust hatten. Freitag kamen wir an und haben uns erstmal akklimatisiert und einen netten Abend gehabt. Als wir gemerkt haben, dass wir irgendwie gerade im Weg stehen und es stressig wurde, sind wir dann aus dem Weg gegangen. Wir haben geholfen, so gut wir konnten und hatten viel Spaß dabei! Dazu hatten wir sehr viel Freizeit und haben das Wochenende wirklich genossen!

  • Ich möchte am liebsten nie wieder was Anderes! :) Ein solch luxuriöses Festival hatte ich noch nie. Catering, durchweg saubere Toiletten und Duschen, Wahnsinn! Wir haben uns in das Wochenende verliebt und stehen gern wieder zur Verfügung für nächstes Jahr.. hehe ;) Danke an euch! Danke, dass wir das erleben durften! Eine tolle Aktion, die sicher noch vielen Leuten eine große Freude sein wird!!

Jetzt gewinnen!

Wir ihr an die Roadie-Tickets kommt? Nachdem ihr die nachstehenden Fragen beantwortet habt und sowohl die Teilnahmebedingungen vom Veranstalter als auch die Veranstaltungsregeln gelesen habt, schickt ihr uns einfach bis zum 8. Juni 2018 das folgende Formular. Vorher werft ihr aber bitte noch einen Blick in die  Teilnahmebedingungen vom Radio Hamburg CLUB. Viel Glück und: Cheers!

Ich bin bereits registriert!
Hier hole ich mir mein Login!
  • Ich bin an noch mehr Radio Hamburg Aktionen interessiert und möchte mich künftig schneller mit meinem CLUB-Login anmelden.