Es gibt neue Inhalte auf unserer Startseite - jetzt aktualisieren! [Schließen]
Radio Hamburg

Mit Insider Christian Aust

Filmstarts & DVD/BluRay von "Ready Player One" ergattern

Hamburg, 12.09.2018
Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm, Wallpaper

Kino-Insider Christian Aust hat auch in der zweiten September-Woche wieder einige Filme, die er euch im Kino-Podcast vorstellen wird. 

Immer wieder mittwochs - da stellt euch Kino-Insider Christian Aust die Kinostarts der Woche vor. Lohnt es sich für "Mile 22" oder "Book Club - Das Beste kommt noch" ins Kino zu gehen, oder wäre es herausgeschmissenes Geld? genau diesen Fragen hat sich Christian Aust gestellt und hat die ideale Antwort darauf. Außerdem gibts von uns noch eine DVD und zwei BluRays von "Ready Player One". Dafür müsst ihr nur die unten-stehende Frage richtig beantworten und mit etwas Glück gehört ihr zu den drei Gewinnern, die telefonisch von uns benachrichtigt werden. 

Predator - Upgrade

In dem US-amerikanischen Action- und Horrorfilm beginnt die Jagd nach dem Predator, einem technisch hochgerüsteten Alien, das durch die DNS erlegter Aliens noch stärker und tödlicher geworden ist. Als ein kleiner Junge namens Roy ein mysteriöses Paket zugeschickt bekommt, weiß er nicht, dass sich darin eine Technologie des Predators versteckt. Daher lockt der Junge versehentlich ein Raumschiff voller Großwildjäger auf die Erde, was nichts Gutes bedeuten kann.  

Petterson und Findus - Findus zieht um

Bei der Verfilmung von Pettersson und Findus geht es um eine Differenz zwischen dem Zweiergespann. Da Petterson genervt davon ist, dass Findus andauernd auf seiner neuen Matratze rumhüpft, baut er ihm ein ganz eigenes Spiel- und Hüpfhaus. Dass er damit allerdings bewirkt, dass sich der Kater komplett selbstständig macht und sich von ihm abschottet, hätte er nicht gedacht. Jetzt muss er sich etwas einfallen lassen, das seinen treuen Gefährten wieder zu ihm zurückholt.

Mile 22

Der US-amerikanische Actionfilm handelt von einem Agenten namens James Silva, der Leiter einer geheimen Organisation ist. Silva und sein Team werden von der US-Regierung beauftragt, einen Spion außer Landes zu bringen. Auf dem Weg den Spion von der Botschaft zum Flughafen zu bringen lauern allerdings viele Feinde, die die Flucht mit allen Mitteln verhindern wollen.

Mackie Messer - Brechts Dreigroschenfilm

Alles fängt klein an, als im Berliner Schiffbauerdamm Bertold Brechts "Dreigroschenoper" das erste Mal im August 1928 aufgeführt wird. Da das Stück einen großen Erfolg feiert, träumt der Urheber von einer Verfilmung des Stücks. Gemeinsam mit dem Komponisten Kurt Weill will Brecht die Geschichte, die im 19. Jahrhundert spielt, auf die Leinwand bringen, doch es kommt schnell zu Problemen: Der Autor will den bedeutendsten Film aller Zeiten drehen, doch die Produktionsfirma interessiert sich nur für das Wirtschaftliche. Der Streit geht so weit, dass Brecht die Produktionsfirma vor Gericht zerrt. 

Leave No Trace

Ein Leben im Geheimen. Das ist es, wovon der Witwer und Kriegsveterean Will träumt. Deshalb wohnt er mit seiner 13-jährigen Tochter Tom auch in den Wäldern des Forest Park in Oregon. Sie ernähren sich von der Natur, trinken Regenwasser, wohnen in einem selbstgebauten Zelt. Um sich mit dem Nötigsten zu versorgen, verkauft Will auf dem Schwarzmarkt die ihm verschriebenen Pillen. Eines Tages werden Will und Tom von einem Jogger entdeckt, der die Behörden alarmiert, die die beiden letztendlich aus dem Wald begleiten, nachdem Will sich weigert. Sie finden eine Bleibe beim Farmer Mr. Walters, der die Geschichte von Will und Tom im Fernsehen gesehen hat und den beiden nun gegen Arbeit eine Bleibe anbietet. Während Tom sich an das neue Leben zu gewöhnen scheint und glücklich ist, unter anderen Menschen zu leben, kann sich Will nicht an die neue Situation gewöhnen...

Book Club - Das Beste kommt noch

Vier Ladies - allesamt über 60 - und seit Jahrzehnten die besten Freundinnen. Carol, Diane, Vivian und Sharon lieben ihren Buchclub. Wieso auch nicht, immerhin können bei einer großen Menge Wein die besten Themen besprochen werden. Doch ein Thema ist bis zu einem bestimmten Tag immer tabu gewesen: Männer. Doch als Vivian (gespielt von Jane Fonda) mit ihrer neuesten Buch-Errungenschaft ihre Freundinnen überrascht, dreht sich ihre Welt um 180 Grad. Und welches Buch ist dafür verantwortlich: "Fifty Shades of Grey" - DER Erotik-Klassiker. Schon kurz nach dem Lesen des Buches finden sich die vier Ladies in einem romantisch-aufregendem Leben wieder. 

Welche Filme ein Must-See sind und bei welchen Filmen sich ein Besuch nicht lohnt, das erzählt euch der  Radio Hamburg Kino-Insider Christian Aust im neuen Kino-Podcast. Hört rein!

Lest auch: Mit Insider Christian Aust: Neu: Der Radio Hamburg Kino Podcast

Kino Insider Christian Aust nimmt euch immer mittwochs mit hinter die Kulissen der Filmindustrie und verrät euch, ...

Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich

Eine Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist leider nicht mehr möglich, da es am 17. September, 12:00 Uhr, beendet wurde.

Vielen Dank für euer Verständnis.