Radio Hamburg

Im neuen Kino-Podcast

Fahrt als VIPs auf das Filmfest Hamburg

Hamburg, 18.09.2018
RHH - Expired Image

Im neuen Kinopodcast von Christian Aust sichert ihr euch ein grandioses Package für das Filmfest Hamburg!

So habt ihr das Filmfest Hamburg ganz sicher noch nie erlebt! Besucht die 26 Ausgabe des Filmfestivals samt Begleitung als absoluter VIP und erlebt alle Filme for free!

Pünktlich zum 26. Geburtstag des Hamburger Filmfests machen wir euch in diesem Jahr zu echten VIPs! Ihr feiert das Filmfest, so wie ihr es noch nie getan habt und wie es sonst nur die Stars und Sternchen tun! Ihr hört euch dazu ganz einfach den brandneuen Kinopodcast von Radio Hamburg Kinoinsider Christian Aust an, wisst danach die richtige Antwort, auf die Frage, die wir euch am Ende stellen und werdet dann vom 27. September bis 6. Oktober zu richtigen Filmfest-VIPs! Jetzt direkt reinhören und mitmachen!

Sichert euch eine Filmfest-Doppel-Akkreditierung

Am schönsten ist das Filmgucken doch dann, wenn man es sich im Kinosessel so richtig schön bequem machen kann und dabei ganz genau weiß: "Ich habe für meine Tickets gerade nichts ausgegeben!". Genau das, macht ihr während des gesamten 26. Hamburger Filmfests, das am Donnerstag (27.09.) startet und danach bis zum Samstag (06.10.) ganz Hamburg, die gesamte Filmwelt und natürlich euch in Atem hält. Ich schnappt euch eine Akkreditierung für zwei Personen, mit der ihr dann alle - und wir meinen wirklich alle - Filme sehen könnt, die auf dem Filmfest gezeigt werden. Das heißt, dass ihr sogar die neusten Streifen gezeigt bekommt, in die das normale Publikum noch gar nicht darf, sondern lediglich Kritiker und Journalisten! Aber HALT! Das war es noch nicht - um dem Filmfest-Package noch das Krönchen aufzusetzen, schicken wir euch am Eröffnungstag zu heißesten Party der Stadt! Ihr seht zuerst den heiß erwarteten Eröffnungsfilm und macht danach auf der Eröffnungsparty die Nacht zum Tag! 

Kino-Podcast hören und gewinnen

Dieses Package gehört euch, wenn ihr jetzt direkt in den neuen Kinopodcast von Christian Aust reinhört. Darin bewertet der Kinoinsider noch vor den offiziellen Filmstarts am Donnerstag die neusten Streifen und sagt euch, ob sich der Gang ins Kino wirklich lohnt oder ob ihr zu Hause lieber Netflix und Co. anschmeißt. Am Ende jedes Films vergibt Kinoinsider Christian Aust, dann eine Note. Da hört ihr besonders genau zu, denn die spielt später noch eine wichtige Rolle! Wisst ihr nämlich, wie Christian Aust einen ganz speziellen Film aus der Riege der vorgestellten Filme bewertet, seid ihr schon ein ganz großes Stück näher dran an eurem perfekten Filmfest-Erlebnis! Den Kinopodcast, hört ihr jetzt direkt hier oder überall, wo es Podcasts gibt - Seit Neustem übrigens auch bei Spotify!

Mitmachen könnt ihr bis 25. September um 10 Uhr. Zwischen 10 und 12 Uhr werden die Gewinner unter allen Teilnehmern mit richtiger Antwort gezogen und telefonisch benachrichtigt. Seid ihr nicht persönlich erreichbar, verfällt der Gewinnanspruch.  Die Teilnahme am Gewinnspiel ist ab 18 Jahren möglich.

Diese Filme stellt Christian Aust diese Woche vor

Klassentreffen 1.0 - Die Unglaubliche Reise der Silberrücken

Nils (Samuel Finzi), Andreas (Milan Peschel) und Thomas (Til Schweiger) haben ihr Abitur schon vor 30 hinter sich gebracht. Allerdings muss Familienvater Nils sich mit seiner Ehefrau Jette (Katharina Schüttler) und seinen pubertierenden Kindern Oliver (Alessandro Schuster) und Sarah (Bianca Nawrath) herumärgern, während Andreas seiner Jugendliebe Tanja (Jeanette Hain) nachtrauert, die mit dem gemeinsamen Paartherapeuten durchgebrannt ist. Als Thomas dann von seiner Traumfrau Linda (Stefanie Stappenbeck) ihre Tochter Lilli (Lilli Schweiger) aufgezwängt bekommt, scheint das Klassentreffen im Chaos zu versinken.

Das Haus der geheimnisvollen Uhren

Als der zehnjährige Lewis (Owen Vaccaro) auf tragische Weise seine Eltern verliert, findet er Zuflucht im kleinen Städtchen New Zebeedee bei seinem schrägen Onkel Jonathan (Jack Black). Umsorgt werden die beiden von ihrer nicht weniger merkwürdigen Nachbarin Mrs. Zimmermann (Cate Blanchett). Als wären Onkel und Nachbarin nicht schrullig genug, scheint im Inneren des Gemäues eine Uhr unaufhörlich zu ticken. Beim Versuch das Ticken aufzuspüren, um ihm ein Ende zu setzen, stößt Lewis auf das wohl größte Abendteuer seines Lebens.

Searching

David Kim (John Cho) und seine 16-jährige Tochter Margot (Michelle La) pflegen ein sehr gesundes Verhältnis zu einander. Die beiden kommunizieren ständig über ihre Laptops via Skype oder im Chat. Nachdem Margot drei Mal versucht hat ihren Vater zu erreichen, verschwindet sie ohne jede Spur. Krank vor Sorge übergibt David den Fall der Polizei, wo er Detective Rosemary Vick (Debra Messing) übertragen wird. Als selbst das keine neuen Spuren liefert, geht David an Margots Laptop, um nach weiteren Hinweisen zu suchen und muss feststellen, dass er seine Tochter nicht so gut kennt, wie er zu glauben scheint..

Shut Up And Play The Piano

Shut Up And Play The Piano durchleuchtet das Leben des kanadischen Vollblutentertainers Jason Beck, auch bekannt als Chilly Gonzales. Eine Ausnahmekünstler, der sowohl im Umgang mit Musik, als auch mit den Medien so clever ist, dass selbst seine offen dargestellte Überheblichkeit nicht nur bei seinem Publikum für jede Menge Sympathie sorgt.

Wackersdorf

Nach dem Ende der Braunkohleindustrie ist der Landkreis Schwandorf seit Anfang der 80’er Jahre der Kreis mit der höchsten Arbeitslosenquote in der BRD. Eine atomare Wiederaufbereitungsanlage (WWA) in Wackersdorf könnte die Lösung sein. Landrat Schuierer (Johannes Zeiler) ist begeistert von der Idee, die für sichere Jobs und eine bessere Infrastruktur sorgen soll. Doch durch die besorgten Bürger bricht ein Protest aus, gegen die die Landesregierung mit maximaler härte vorgeht.

Lest auch: Mit Insider Christian Aust: Weggesuchtet - Der Podcast über Filme und Serien

Das Beste aus Netflix, Amazon Prime, Sky, Magenta TV oder dem Kino. Insider Christian Aust hält euch immer auf de ...

Teilnahme an diesem Gewinnspiel nicht mehr möglich

Eine Teilnahme an diesem Gewinnspiel ist leider nicht mehr möglich, da es am 25. September, 10:00 Uhr, beendet wurde.

Vielen Dank für euer Verständnis.