Ok Google, frag Radio Hamburg nach...

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Radio Hamburg immer und überall hören: Das möchten wir euch ermöglichen! Neben Alexa, der App, UKW und Co. könnt ihr Radio Hamburg ab sofort auch über euren Google Assistant hören, denn wir haben für euch die Radio Hamburg Google Action erstellt!

Wie funktioniert die Google Action?

Die Radio Hamburg Google Action funktioniert auf den Smart Speakern der Google Home-Familie, aber auch auf allen Android-Smartphones oder auf dem iPhone mit der Google Assistant App. Schnappt euch einfach das passende Gerät und startet die Radio Hamburg Google Action mit den Worten "Ok Google, mit Radio Hamburg sprechen!".

Was könnt ihr noch abfragen?

Neben dem laufenden Programm könnt ihr über die Google Action auch noch andere Produkte von Radio Hamburg abrufen:

  • "Ok Google, frag Radio Hamburg nach den Charts!", um zum Radio Hamburg Chart Stream zu kommen.
  • "Ok Google, frag Radio Hamburg nach Infos zum Titel.", um Infos zum Titel zu bekommen.
  • "Ok Google, frag Radio Hamburg nach dem Kino-Podcast.", um zu unserem "Weggesuchtet" Podcast zu kommen.
  • "Ok Google, frag Radio Hamburg nach den Nachrichten.", um die Nachrichten zu hören.
  • "Ok Google, frag Radio Hamburg nach dem Neuheiten-Stream.", um zum Radio Hamburg Neuheiten-Stream zu kommen.
  • "Ok Google, frag Radio Hamburg nach Hummel Hummel, Mord Mord.", um zum Radio Hamburg Hörspielkrimi zu kommen.
  • "Ok Google, frag Radio Hamburg nach der News Show.", um zur Radio Hamburg Comedy zu kommen.
  • "Ok Google, frag Radio Hamburg nach dem Podcast danach.", um zu unserem Morningshow Podcast zu kommen.


undefined
Radio Hamburg Live · Keine Programminformationen
Audiothek