Radio Hamburg

Von der Wissenschaft ernannt

Robert Pattinson ist schönster Mann der Welt

Robert Pattinson, Radio Hamburg

Schauspieler Robert Pattinson kratzt an der Perfektion.

Die griechische Mathematik macht den britischen Schauspieler Robert Pattinson zum schönsten Mann der Welt - der Symmetrie sei Dank.

Dass Robert Pattinson seit seinem Durchbruch 2009 weltweit Herzen höher schlagen lässt, wissen wir – jetzt läuft es aber so richtig bei ihm! 

Schönster Superheld aller Zeiten

Der 33-jährige steht aktuell für die Rolle des „Batman“ vor der Kamera und darf sich ab sofort auch den schönsten Superhelden aller Zeiten nennen. Denn Wissenschaftler haben mit Hilfe einer mathematischen Formel am Hollywood-Himmel nach dem schönsten Mann gesucht – klarer Sieger: Robert Pattinson!

Je symmetrischer, desto schöner

Das ist die Faustregel der mathematischen Formel, die die Vorstellung von Perfektion der alten Griechen berechnet – auch als „Goldner Schnitt“ bekannt. Wie die "Daily Mail" schreibt, wurden sämtliche Gesichtsmerkmale wie Augenbrauen, Augen, Kiefer, Nase und Lippen mit den Werten anderer männlicher Stars wie George Clooney, Brad Pitt, Ryan Gosling und Co. gemessen. Im Ranking katapultiert sich Pattinson mit unglaublichen 92,15% an die Spitze und stellt Hollywoods-Traummänner in den Schatten.

Mehr über den Film von Robert Pattinson erfahrt ihr im Weggesuchtet Podcast.