Radio Hamburg

530 Millionen Euro

Rihanna zählt zu den reichsten britischen Musikern

Rihanna, Sephora Fenty Beauty, Launch, 2018, Mailand

Rihannas Erfolg lässt sich nun auch in Zahlen fassen. Denn: Sie ist tatsächlich auf der Liste der reichsten Musiker Großbritanniens erschienen.

Dass es in Rihannas Karriere richtig gut läuft, musste nie wirklich erörtert werden. Schließlich brachte Rihanna mit ihren Hits wie „Umbrella“ oder „You Da One“ super erfolgreiche Singles heraus. Ganze 250 Millionen Tonträger konnte die 32-Jährige verkaufen und gehört damit zu den erfolgreichsten Künstlern der ganzen Welt. Aber auch als Schauspielerin, Unternehmerin und Modeschöpferin hat sich Rihanna einen Namen gemacht. Ihr Label „Fenty“ schoss förmlich durch die Decke!

Rihanna gehört zu den reichesten Menschen in Großbritannien

Nun kann man Rihannas kompletten Erfolg sogar in Zahlen fassen. Die „What’s My Name?“-Sängerin zählt tatsächlich zu den reichsten Musikern in Großbritannien! Wie die Zeitung „Sunday Times“ veröffentlichte, führt RiRi die Liste zwar nicht an, landet mit 530 Millionen Euro auf Platz drei. Wen sie damit abgehängt hat? Künstler wie Ed Sheeran, die Rolling Stones, Paul McCartney, Elton John oder sogar Mick Jagger!

"Fenty Beauty" bringt am meisten Geld ins Haus

Momentan verdient Rihanna das meiste Geld mit ihrer Kosmetikmarke „Fenty Beauty“. 523 Millionen Euro soll die Marke im vergangenen Jahr eingebracht haben, dabei ist das Label erst seit 2017 auf dem Markt.

Ihr bekommt von Rihanna nicht genug? Dann klickt euch unbedingt in unseren Stream.