09. November 2021 – Stefan Angele

Diese nützlichen Gegenstände sollten in keinem Haushalt fehlen

Diese nützlichen Dinge sollten in jedem Haushalt vorhanden sein

Foto: Foto von cottonbro von Pexels
Foto: Foto von cottonbro von Pexels

Jeder Haushalt verfügt über essenzielle Gegenstände. Oftmals werden diese allgemein nur zum grundlegenden Bestandteil der Möblierung gezählt. Dennoch erfüllen bestimmte Objekte über mehrere Jahre hinweg einen unverzichtbaren Zweck und sind aus dem alltäglichen Leben nicht mehr wegzudenken. Darüber hinaus tragen sie nebenher in vielen Fällen zur Dekoration bei und schaffen eine bestimmte Atmosphäre. Welche Gegenstände sollten in einem Haushalt nicht fehlen?

Eine gute Matratze

Jedes Bett des Hauses sollte über eine gute Matratze verfügen und so zum Komfort und der Gesundheit beitragen. Oftmals erhält die Matratze nicht die Aufmerksamkeit, die sie eigentlich verdient. Dabei ist sie direkt für guten Schlaf verantwortlich und sorgt somit für eine angenehme Nachtruhe – oder eben nicht. Guter Schlaf wirkt sich auf die psychische und physische Gesundheit und daher auf den kompletten Lebensablauf aus. Die Matratze gehört daher zu den wichtigsten Gegenständen, die in einem Haushalt vorhanden sein sollten. An ihr sollte nicht gespart werden, denn eine gute Matratze bleibt über viele Jahre erhalten und hat eine enorm positive Auswirkung auf die Gesundheit und das Wohlbefinden.

Fliegengitter mit Rahmen

Nicht nur an der Balkon- oder Terrassentür ist Insektenschutz wichtig. Gerade an Fenstern, die tagsüber Licht ins Haus lassen und abends zum Lüften dienen, sind Fliegengitter mit Rahmen essenziell. Sie sind besonders stabil und können individuell passend zum Hausdesign bestellt und angefertigt werden. Standard- und Sonderfarben in Kombination mit verschiedenen Holzdekor verhelfen nicht nur zu insektenfreiem Raumklima, sondern schaffen auch ein stilvolles Wohlfühl-Ambiente. Ein professioneller Fachhandel bietet Insektenschutz nicht nur für herkömmliche Fenster und Türen an. Es sind auch spezielle Sonderanfertigungen möglich. Dadurch sind auch kreative Heime auf keine vorgegebenen Formen oder Farben beschränkt.

Ein zusammenklappbarer Wäscheständer

Ein zusammenklappbarer Wäscheständer ist heutzutage ein unerlässliches Alltagsobjekt. Bei Regen oder schlechtem Wetter erweisen sich diese kleinen Helfer als besonders nützlich. Wird er nicht gebraucht, kann er einfach zusammengeklappt und außer Sichtweite in der Ecke verstaut werden. Auch in Kombination mit einer Wäscheleine oder -spinne funktioniert er optimal. Dabei können große Kleidungsstücke auf der Wäscheleine und kleine Kleidungsstücke, wie Unterwäsche, Waschlappen und Socken auf dem Wäscheständer, meist sogar ohne Wäscheklammern, untergebracht werden. Muss es mit dem Trocknen mal besonders schnell gehen, kann er draußen einfach mit der Sonne wandern oder drinnen neben der Heizung oder dem Ofen platziert werden.

Erste-Hilfe-Kasten und Hausapotheke

Alleinstehende nutzen sie vermutlich seltener, jedoch wissen gerade Familien mit kleineren Kindern die Anwesenheit von Verbands- und Erste-Hilfe-Kästen zu schätzen. Kleine Wunden, Kratzer oder Insektenstiche können mit Erste-Hilfe-Kästen schnell und wirksam behandelt werden. Auch für den Fall, dass einmal ein größerer Unfall passiert, sollten neben Kühlgels gegen Insektenstiche, Wundsalben und Pflastern, auch Verbände, Infektionssprays, Kompressen und ein Dreieckstuch vorhanden sein. Denn rund 40 % Prozent aller Unfälle passieren in der Freizeit und 33 % geschehen zu Hause. Neben diskreten Erste-Hilfe-Sets oder -Taschen, die bequem an jedem Ort im Haus aufbewahrt werden können, gibt es auch richtige Verbandskästen aus Metall im Vintage-Stil, die ebenfalls als Dekoartikel genutzt werden können. Auch eine kleine Hausapotheke mit den wichtigsten Medikamenten, wie Aspirin, Paracetamol, fiebersenkenden Mitteln und Homöopathie sollten in jedem Haushalt vorhanden sein. Darüber hinaus sollten eine Verbandsschere, eine Pinzette, Zeckenzange und ein Fieberthermometer anzufinden sein.

Wichtige Küchenutensilien

Neben alltäglichem Geschirr und Besteck gibt es ein paar Küchenutensilien, die sich im Alltag als äußerst hilfreich erweisen. Zu den wichtigen Küchengegenständen zählt neben Korkenziehern und Flaschenöffnern die Knoblauchpresse. Denn durch diese wird nicht nur beim Zubereiten der Speisen Zeit gespart, auch die Finger werden vor starkem Geruch geschont. Ein Spritzschutz für Töpfe und Pfannen kann sich als äußerst hilfreich herausstellen. Dieser schützt nicht nur den Koch vor gefährlichen Fettspritzern, auch die Küche und der Herd sind nach dem Kochen einfacher zu reinigen. Muss doch einmal gründlich geputzt werden, eignen sich Putztücher aus Edelstahl. Ihre fein verwebten Edelstahlringe reinigen jede noch so versteckte Schmutzfläche.

undefined
Radio Hamburg Live
Audiothek