26. September 2021 – Sebastian Tegtmeyer

Grünen zweitstärkste Kraft

SPD in Hamburg laut ersten Ergebnissen stark

Bei der Bundestagswahl zeichnet sich in Hamburg nach ersten Ergebnissen ein starkes Abschneiden der SPD von Ex-Bürgermeister und Kanzlerkandidat Olaf Scholz ab.

Foto: Tobias Arhelger / Shutterstock.com
Foto: Tobias Arhelger / Shutterstock.com

Nach einem von der Landeswahlleitung um kurz nach 19 Uhr veröffentlichten Zwischenergebnis auf Grundlage von 83 von 2.059 ausgezählten Gebieten führten die Sozialdemokraten in der Hansestadt mit 28,4 Prozent. Zweitstärkste Kraft werden demnach die Grünen mit 24,1 Prozent. Die CDU lag bei 16,7, die FDP bei 12,6 und die Linke bei 6,3 Prozent. Die AfD kommt demnach in Hamburg auf 5,3 Prozent. Die Wahlbeteiligung wurde mit 78,7 Prozent angegeben.

Aktuelle Infos zur Wahl

Wir halten euch am Wahlsonntag natürlich On Air und auch online über alle Entwicklungen auf dem Laufenden. Hört uns einfach über unsere kostenlose App, über euren Smartspeaker oder schaltet mit einem Klick unten auf den Playbutton das Webradio ein.

(Quelle: dpa)

undefined
Radio Hamburg Live
Audiothek