08. September 2021 – Linda Shllaku

Repräsentative Umfrage

Sonntagsfrage zeigt: 34 Prozent der Hamburger würden SPD wählen

In einer repräsentativen Trend Research Umfrage in Auftrag von Radio Hamburg, würden 24 Prozent der Hamburger der SPD ihre Stimme geben.

Foto: Flugklick, Shutterstock
Foto: Flugklick, Shutterstock

Während sich die SPD bis vor kurzem noch Gedanken darüber machen musste, ob sie nach der Bundestagswahl wieder als Juniorpartner mit der Union koalieren will - hat sich die Lage nun um 180 Grad gedreht. In der neuen repräsentativen Trend Research Umfrage im Auftrag von Radio Hamburg liegt die SPD mit 26 Prozent auf Platz 1. CDU/CSU würden - Stand jetzt - bei der Wahl 20 Prozent bekommen, die Grünen 15. Unverändert bei 13 Prozent liegt die FDP, gefolgt von der AfD mit 12 Prozent und der Linkspartei mit

7.

Foto: Trend Research
Foto: Trend Research

Hamburg: 34 Prozent würden der SPD ihre Stimme geben


In Hamburg würden sogar 34 Prozent der Wähler der SPD ihre Stimme geben. Das bedeutet einen Gewinn von 6 Punkten im Vergleich zur letzten Umfrage vor zwei Wochen. Die Grünen würden zwei Punkte verlieren und 17 Prozent bekommen. Trotzdem würde es nach dem Willen der Hamburger für ein rot-grünes Zweierbündnis reichen.

Nochmal etwas schlechter kommt die CDU hier in der Stadt weg mit jetzt 15 Prozent der Stimmen. Dicht hinter ihr liegt die FDP mit 13 Prozent, gefolgt von der Partei die Linke mit 10 Prozent und der AfD mit 7.

Die Bundestagswahl bei Radio Hamburg

Vor und am Tag der Bundestagswahl verpasst ihr bei Radio Hamburg natürlich absolut nichts rund um Umfragen, Trends, die Spitzenkandidaten und alles, was ihr zur Wahl sonst noch wissen müsst. Klickt mal in unsere Themen-Special rein und hört auch unbedingt rein, um keine wichtige Infos zur Wahl zu verpassen. Geht am einfachsten über den Webplayer hier auf der Seite oder aber über die Radio Hamburg App.

undefined
Radio Hamburg Live
Audiothek