27. September 2021 – Linda Shllaku

Bundestagswahl 2021

Welche Koalitionen sind nun möglich?

Welche Parteien die nächste Regierung bilden, ist auch nach der Bundestagswahl noch völlig offen. Was für ein Bündnis entsteht, hängt maßgeblich von den Grünen und der FDP ab.

Photo by Christian Lue on Unsplash
Photo by Christian Lue on Unsplash

Tatsächlich wäre rechnerisch eine Neuauflage einer Großen Koalition möglich. In Betracht gezogen werde dies von Union und SPD aber eher nicht. Wird es nun doch ein Dreierbündnis werden?

Union, Grüne und FDP

Auf eine Mehrheit der Sitze im Bundestag käme ein Bündnis aus Union, Grüne und FDP. Während es zwischen der CDU/CSU und der FDP viele inhaltliche Überschneidungen gibt, müssten sich die Grünen für ein solches Bündnis deutlich überwinden. Hier wird es darum gehen, wie die Grünen ihre Klima- und Sozialpolitik umsetzen können. Im Jahr 2017 sind die Verhandlungen um ein solches Bündnis gescheitert.SPD, Grüne und FDP

SPD, Grüne und FDP

In Anbetracht des vorläufigen amtlichen Wahlergebnisses kommt eine Koalition zwischen SPD, Grünen und FDP in Betracht. Inhaltlich sieht es zwischen der SPD tatsächlich gut aus. Vor allem, was die Vermögensteuer oder die Lockerung der Schuldenbremse betrifft. Mit der FDP könnte es allerdings etwas schwieriger werden. Der Parteivorsitzende der FDP will vor allem eine „Linksverschiebung der Politik“ verhindern. Trotz allem schließe er eine Koalition mit SPD und Grünen nicht aus. Inhaltlich bestehen Differenzen auch zwischen SPD und Grünen. Während SPD-Kanzlerkandidat Olaf Scholz sich nicht für einen früheren Kohleausstieg als 2038 festlegen will, sehen die Grünen das anders.

GroKo aus SPD und Union

Jahrelang haben die SPD und die Union gemeinsam die Regierung gestellt. Rechnerisch wäre eine solche Koalition möglich. Innerhalb der SPD besteht allerdings wenig Lust, dieses Bündnis für eine weitere Legislaturperiode aufleben zulassen.

Noch mehr zur Bundestagswahl

Nach der Bundestagswahl verpasst ihr bei Radio Hamburg natürlich absolut nichts rund um Umfragen, Trends, die Spitzenkandidaten und alles, was ihr zur Wahl sonst noch wissen müsst. Klickt mal in unsere Themen-Special rein und hört auch unbedingt rein, um keine wichtige Infos zur Wahl zu verpassen.

undefined
Radio Hamburg Live
Audiothek