27. September 2021 – Linda Shllaku

Bundestagswahl 2021

Wer konnte in welchem Bereich überzeugen?

Eine Umfrage von infratest dimap der Tagesschau zeigt, wie die befragten Wählerinnen und Wähler mit den einzelnen Spitzenkandidaten der Parteien zufrieden sind.

Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Marius Becker
Foto: picture alliance / ASSOCIATED PRESS | Marius Becker

Die Umfrage erstreckt sich über Fragen von der Zufriedenheit mit der politischen Arbeit über die Ehrlichkeit bis hin zu Meinungen zu den einzelnen Kanzlerkandidaten von CDU, SPD und Grüne.

Zufriedenheit

Wie zufrieden sind die Befragten mit der politischen Arbeit von Scholz, Söder, Lindner, Baerbock, Laschet, Bartsch und Weidel? Klar die Spitze nehmen Scholz und Söder bei der Zufriedenheit mit der politischen Arbeit ein. Dabei kommt Scholz auf 56 Prozent und Söder auf 55 Prozent. Lindner auf 40 Prozent, Annalena Baerbock kommt auf 32, Laschet auf 25, Bartsch auf 19 und Weidel auf 14 Prozent.

Wer führt das Land gut durch eine Krise?

Bei der Frage danach, wer das Land gut durch eine Krise führen kann, kommt Scholz auf 60 Prozent, Laschet auf 25 und Baerbock auf 18 Prozent.

Bei der Frage, wer eher einen ehrlichen Eindruck macht, kommt Scholz auf 58 Prozent, Baerbock auf 47 und Laschet auf 41 Prozent.

Noch mehr zur Bundestagswahl

Nach der Bundestagswahl verpasst ihr bei Radio Hamburg natürlich absolut nichts rund um Umfragen, Trends, die Spitzenkandidaten und alles, was ihr zur Wahl sonst noch wissen müsst. Klickt mal in unsere Themen-Special rein und hört auch unbedingt rein, um keine wichtige Infos zur Wahl zu verpassen.

undefined
Radio Hamburg Live
Audiothek