Europameisterschaft

Alles, was ihr zur EM 2021 wissen müsst

Aufgrund der Corona-Pandemie konnte die EM im vergangenen Jahr nicht stattfinden. Umso mehr freuen wir uns, dass es mit der Europameisterschaft in die nächste Runde geht. Alle Informationen zum Spielplan, den Austragungsorten und den TV-Übertragungen erfahrt ihr hier.

Foto: Picture Alliance
Foto: Picture Alliance

In diesem Jahr wird alles anders. Deshalb gibt es eine ganz besondere Neuerung, so gibt es nicht nur ein Gastgeberland: Die einzelnen Partien werden in insgesamt zwölf Ländern ausgetragen.

Wann beginnt die EM?

Am 11. Juni 2021 beginnt die EM mit einem Spiel zwischen Italien und der Türkei um 21 Uhr in Rom. Danach geht es weiter mit zwei bis drei Spielen pro Tag zu jeweils unterschiedlichen Spielzeiten. Das Finale des einmonatigen Fußball-Events ist dann am 11. Juli in London.

Die EM 2021 in Zahlen

24 Nationen kämpfen in diesen Sommer um den großen Pokal! Dafür werden insgesamt 51 Spiele absolviert - in 12 Städten innerhalb Europas. Die Qualifikationsphase für das diesjährige Event begann bereits im März 2019. 55 Mannschaften haben sich für die EM beworben. Im November 2019 wurden die 24 qualifizierten Mannschaften dann in Gruppen eingeteilt.

In welcher Gruppe ist Deutschland?

Deutschland macht gemeinsam mit Frankreich, Portugal und Ungarn die Gruppe F aus. Das erste Spiel für Deutschland findet damit am 15.06.2021 um 21 Uhr gegen Frankreich in München statt.

Wann spielt Deutschland?

  • Frankreich - Deutschland: Dienstag, 15.06.2021 um 21 Uhr, Allianz Arena in München
  • Portugal - Deutschland: Samstag, 19.06.2021 um 18 Uhr, Allianz Arena in München
  • Deutschland - Ungarn: Mittwoch, 23.06.2021 um 21 Uhr, Allianz Arena in München

Welche Länder spielen in welchen Gruppen?

  • Gruppe A: Italien, Schweiz, Türkei, Wales
  • Gruppe B: Belgien, Russland, Dänemark, Finnland
  • Gruppe C: Niederlande, Ukraine, Österreich, Nordmazedonien
  • Gruppe D: England, Kroatien, Tschechien, Schottland
  • Gruppe E: Spanien, Polen, Schweden, Slowakei
  • Gruppe F: Deutschland, Frankreich, Portugal, Ungarn

Wo kann ich die EM sehen?

Am 11. Juni 2021 beginnt die EM mit einem Spiel zwischen Italien und der Türkei um 21 Uhr in Rom. Danach geht es weiter mit zwei bis drei Spielen pro Tag zu jeweils unterschiedlichen Spielzeiten. Das Finale des einmonatigen Fußball-Events ist dann am 11. Juli.

Alle weiteren Informationen zur Europameisterschaft hört ihr auch in unserem Stream.

undefined
Radio Hamburg Live
Audiothek