11. Juni 2021 – Sebastian Tegtmeyer

Rewe, Penny & Co. betroffen

Ganztägiger Streik im Einzelhandel

Verdi hat für den heutigen Freitag die Beschäftigten des Einzelhandels zu einem Ganztägigen Streik aufgerufen. Betroffen sind Geschäfte von Rewe, Penny, Netto, Marktkauf und Thalia.

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

In Supermarktketten und in der Buchhandlungskette Thalia wird heute gestreikt. Die Gewerkschaft Verdi will mit dem ganztägigen Warnstreik bei Rewe, Penny, Netto und Marktkauf in den Lohnverhandlungen Druck aufbauen, Denn bisher haben die Arbeitgeber kein Angebot für die 70.000 Beschäftigten des Einzelhandels vorgelegt. Verdi fordert unter anderem 4,5 Prozent mehr Geld, ein Mindesteinkommen von 12,50 Euro pro Stunde und verbindliche Tarifverträge.

Weitere News On Air

Weitere Meldungen aus Hamburg, Deutschland und der Welt hört ihr immer zur vollen Stunde in unseren Nachrichten On Air. Holt euch dafür einfach unsere kostenlose App, hört uns über euren Smartspeaker oder schaltet mit einem Klick unten auf den Play-Button das Webradio ein.

undefined
Radio Hamburg Live
Audiothek