"Bird Box" und Co.

Das sind die zehn erfolgreichsten Eigenproduktionen von Netflix

Netflix gewährt einen seltenen Einblick in seine Zuschauerzahlen und veröffentlicht damit die beliebtesten Eigenproduktionen.

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Die erfolgreichsten Netflix-Flme

Die Eigenproduktionen von Netflix können ganz schön erfolgreich sein, das zeigt zumindest die Liste an Filmen, die Netflix gerade herausgebracht hat. Die Hitliste der erfolgreichsten Filmeigenproduktionen zeigt erstmals absolute Zuschauerzahlen.

Chris Hemsworth in "Tyler Rake: Extraction" auf der 1

Auf dem Platz ganz oben positioniert sich „Tyler Rake: Extraction“ mit Chris Hemsworth. Diesen Film haben sich sage und schreibe 99 Millionen Nutzer angesehen. Direkt dahinter landet „Bird Box – Schließe deine Augen“ mit 10 Millionen Zuschauern weniger. Es folgen „Spenser Confidential (85 Millionen Zuschauer) und „6 Underground“ (83 Millionen Zuschauer).

Das sind die zehn erfolgreichsten Eigenproduktionen bei Netflix

  1. Tyler Rake: Extraction (99 Millionen Zuschauer)
  2. Bird Box (89 Millionen Zuschauer)
  3. Spenser Confidential (85 Millionen Zuschauer)
  4. 6 Underground (83 Millionen Zuschauer)
  5. Murder Mystery (83 Millionen Zuschauer)
  6. The Irishman (64 Millionen Zuschauer)
  7. Triple Frontier (63 Millionen Zuschauer)
  8. The Wrong Missy (59 Millionen Zuschauer)
  9. Der Schacht (56 Millionen Zuschauer)
  10. The Perfect Date (55 Millionen Zuschauer)

Steckbrief: Unser Serien & Kino Insider Christian Aust

undefined
Radio Hamburg Live · Keine Programminformationen
Audiothek