Neues Feature für Android

Netflix ermöglicht Änderung der Wiedergabegeschwindigkeit

Netflix hat nun ein ganz neues Feature für Android-User, denn: Es ist nun möglich, die Wiedergabegeschwindigkeit von Filmen und Serien zu ändern.

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Netflix arbeitet stätig an seiner Verbesserung. Für Android-User soll es nun ein Update geben, mit welchem man Filme und Serien in einer schnelleren Geschwindigkeit wiedergeben kann. Diese Information teilte der Streaming-Riese dem US-Technikmagazin „The Verge“ mit. Nachdem das Update zunächst nur für Android zugänglich sein soll, soll es ab der kommenden Woche für die ganze Welt funktionieren.

Bis zu 1,25 der Normalgeschwindigkeit

Neben der Standardgeschwindigkeit sollen die User die Möglichkeit haben, die Geschwindigkeit auf 0,5-, 0,75- und 1,25-fache der Normalgeschwindigkeit einzustellen. Damit tastet sich Netflix noch ein wenig zurückhaltend an die Option heran. Denn bei YouTube kann man beispielsweise die bis zu 2-fache Geschwindigkeit einstellen.

Erhöhte Wiedergabegeschwindigkeit nicht von jedermann gewünscht

Natürlich sind die Filmemacher eher nicht begeistert. Schließlich greift man durch die Einstellungen in die Inhalte der Macher ein. Filmische Meisterwerke können durch die veränderte Wiedergabe somit ein völlig anderes Flair bekommen. Trotzdem behaart Netflix auf diese Änderung. Denn sie sei von vielen Usern ein gewünschtes Feature.

Ihr bekommt von Filmen und Serien nicht genug? Dann klickt euch unbedingt in unseren Stream.

Steckbrief: Unser Serien & Kino Insider Christian Aust

undefined
Radio Hamburg Live ·
Audiothek