31. Juli 2020 – Pia Goward

Animierte Serie bei Netflix

Neuer Trailer von "Jurassic World: Camp Cretaceous" veröffentlicht

Die Abenteuer rund um das Jurassic-Universum gehen mit einer Serie bei Netflix weiter. Der Trailer lässt einen erahnen, was in der animierten Serie passieren wird.

Foto: Netflix
Foto: Netflix

Die Faszination für Dinosaurier ist nach wie vor groß, wie der Erfolg der "Jurassic Park"- und "Jurassic World"-Filme zeigt. Das Universum rund im die Geschichten der Ur-Tiere wächst nun um eine Serie bei Netflix: "Jurassic World: Camp Cretaceous".

Davon handelt "Jurassic World: Camp Cretaceous"

Produziert wurde die animierte Serie unter anderem auch von Steven Spielberg, der bereits für die Filme verantwortlich gewesen ist. In "Camp Cretaceous" geht es um eine Gruppe von Teenagern, die auf der fiktiven Isla Nublar übernachten, während die Dinosaurier ausbrechen und absolutes Chaos anrichten. Die Serie ist zwar für das jüngere Publikum ausgerichtet, überzeugt jedoch durch seine dennoch gruseligen Momente, wenn die Jugendlichen mit fiesen Dinosauriern konfrontiert werden - unter anderem dem Tyrannosaurus und dessen mutierten Nachfahren.

Steckbrief: Unser Serien & Kino Insider Christian Aust

undefined
Radio Hamburg Live · Keine Programminformationen
Audiothek