Viraler Hit im Netz

Diese Kaffeemaschine klingt wie Britneys Hit "Stronger"

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Britney Spears hat nicht nur Hits wie "Toxic" oder "Womanizer" auf den Markt gebracht, sondern auch einen Song namens "Stronger". Als dritte Singleauskopplung ihres zweiten Studioalbums "Oops! ...I Did It Again" erlangte der Song einen großen Zuspruch. Nun bescherte eine handelsübliche Kaffeemaschine dem Song einen zweiten Frühling. Denn die Geräusche der Maschine beim Kaffeekochen hören sich tatsächlich an wie ihr Song aus dem Jahr 2000!

Das Original im Vergleich

Zum Vergleich lohnt sich ein Blick in die Originalversion des Songs. Denn gerade das Intro klingt wie die Klänge des Brühvorgangs. Ob sich die Produzenten des Songs eventuell an der Kaffeemaschine inspiriert haben? Fraglich! Erfolg hat die Kaffeemaschine im Netz jedoch trotzdem. Mehr als 8.000 Retweets und 42.800 "Gefällt mir"-Angaben können bisher verzeichnet werden. Die Nutzer sind begeistert, so dominieren Kommentare wie: "Oh mein Gott, ich habe genau die gleiche Kaffeemaschine zu Hause und wache jeden Morgen zu dem Geräusch auf!" oder "Es klingt ganz genauso! Wow!".

undefined
Radio Hamburg Live ·
Audiothek