Musikalische Kooperation?

Ist bald neue Musik von Ariana Grande und Zara Larsson zu erwarten?

Amerikanischer Superstar trifft schwedisches Ausnahmetalent: Arbeiten Zara Larsson und Ariana Grande etwa an einem gemeinsamen Song?

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Es gibt einige Stars, die Kooperationen miteinander eingehen. Beispielsweise Justin Bieber und Ed Sheeran mit „I Don’t Care“ oder Lady Gaga und Nicki Minaj mit „You Believe“. Nun haben sich allerdings zwei Prominente zusammengetan, die man auf den ersten Blick gar nicht auf dem Schirm für eine Zusammenarbeit hatte.

Gemeinsam aufgenommene Vocals im Flur

Die Schwedin Zara Larsson hat gemeinsam mit Ariana Grande Chor-Back-Up-Vocals in einem Treppenhaus aufgenommen. Gegenüber "Daily Star" ließ Zara nun verlauten: "Wir haben diese vollwertigen Chor-Back-Up-Vocals im Treppenhaus gemacht. Ich werde dieses Lied vielleicht veröffentlichen, aber man kann nicht hören, dass sie [Ariana Grande] es ist in all diesen Vocals in diesem Lied." Momentan befindet sich Ariana Grande noch nicht auf dem Album von Zara Larsson, sie behält sich offen, ob sie diesen Schritt geht.

Mehr von Zara Larsson und Ariana Grande hört ihr natürlich auch bei uns im Stream.

undefined
Radio Hamburg Live ·
Audiothek