07. August 2020 – Stefan Angele

Parodie von "U Can't Touch This"

Schul-Direktor landet mit Corona-Musikvideo viralen Hit

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Wie bringt man seinen Schülern am besten bei, dass mit dem Coronavirus nicht zu spaßen ist? Ganz easy, indem man sie dort abholt, wo die meisten am liebsten rumhängen - bei YouTube. Ein Schuldirektor aus dem US-Bundesstaat Alabama hat sich etwas ganz besonderes einfallen lassen, um seinen Schülern Hygien- und Abstandsregeln nahezubringen und damit ganz nebenbei einen viralen Hit gelandet...

Parodie von MC Hammer

Schuldirektor Quentin Lee hat sich "U can't touch this" (Fass das nicht an) von MC Hammer geschnappt und den Text auf das Coronavirus und die Verhaltensregeln im Umgang mit dem Virus umgedichtet. Die Parodie kam aber nicht nur bei den Schülern richtig gut an, sondern auch bei Millionen von Menschen im Netz. Wenige Tage nach dem Upload des Videos konnte der rappende Schulleiter schon mehr als 3 Millionen Klicks auf dem Video verbuchen.

Video bleibt im Kopf

Bewaffnet mit einer hellblauen Dose Desinfektionsmittel und einem blauen Mund-Nase-Schutz tanzt sich Lee in dem Video durch die Vorschriften der US-Gesundheitsbehörde. Dazu gehören neben der Maskenpflicht in den Schulgängen auch die Vorgabe, Abstand zu halten und regelmäßig Hände zu waschen. Währenddessen warnt er seine Schüler immer wieder: "U can't touch this".

Song in 15 Minuten fertig

"Ich habe die Songzeilen in 15 Minuten geschrieben", sagte Lee in einem Interview mit der Seite "Alabama Newscenter". Er liebe es, Unsinn zu machen und Schülern ein Lächeln ins Gesicht zu zaubern. Das hat er definitiv geschafft auch auch dem Rest der Welt ein kleines Schmunzeln ins Gesicht gebracht. Das ganze Video seht ihr euch hier noch einmal an:

undefined
Radio Hamburg Live ·
Audiothek