Nach Hilferuf-Gerüchten

Insider: Britney Spears postet selbst!

Britney Spears postet bei Instagram selbst. Das erzählte nun ein Insider der Us Weekly. Im Vorfeld zeigten sich Britneys Fans besorgt - steckt wirklich Britney hinter diesen Posts? Oder, möchte sie nach Hilfe rufen?

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Britneys Posts sind Britneys Posts! Das erzählt nun ein Insider gegenüber Us Weekly. Und scheinbar war es wichtig, dass dieser Punkt einmal angesprochen wird. Von Britney selbst kam nämlich keine Reaktion. Sie postete trotz Bedenken um ihr Wohlergehen munter auf Instagram weiter. Aber, wieso sollte sie auch nicht?

Warum Britneys Fans misstrauisch sind

Britney steht unter der Vormundschaft ihres Vaters. Das ist insbesondere für Britneys Fans nicht schön mit an zu sehen. Immerhin steht in zahlreichen Medienberichten, dass Britney Spears nicht mehr will, dass ihr Vater ihr Vormund ist. Geklappt hat es allerdings noch nicht. Das bringt sie nicht davon ab, auf Instagram das ein oder andere Bildchen zu posten. Mal dreht sie Pirouetten, ein anderes Mal zeigt sie stolz ihr Blümchenoutfit oder plaudert aus, dass sie aus Versehen ihr Fitnessstudio abgebrannt hat. Steckt hinter solchen Posts wirklich Britney? Oder sind es vielleicht sogar Hilferufe, die sie in Posts versteckt?

"Es gibt keine versteckten Botschaften"

Ein US-Promi-Experte beteuert: „Es gibt keine versteckten Botschaften“. Nicht nur, dass es scheinbar keine versteckten Botschaften gäbe, Britney Spears ist sogar ein wenig beleidigt, dass die Nutzer auf Instagram sie als eine solche Hinterwäldlerin darstellen, die versteckte Hilferufe auf ihrem Instagram-Account postet. Auch der Dokumentarfiln „Framing Britney Spears“ habe Britney nicht gefallen, da er ein paar Abschnitte enthält, die lediglich auf Vermutungen beruhen - der Realität entsprechen diese Szenen damit nicht. Die anonymse Quelle schließt ab: „Britney ist extrem intelligent, stark und geschäftstüchtig. Sie holt sich ihr Leben zurück.“

Mehr von Britney Spears hört ihr auch in unserem Stream. Klickt euch doch einmal rein.

undefined
Radio Hamburg Live
Audiothek