Viel nackte Haut

Miley Cyrus: Ob Instagram diesen Post bald löschen wird?

Skandalnudel Miley Cyrus hat es schon wieder getan. So präsentiert der einstige Disney-Star der ganzen Welt was er hat: Das sind nämlich Nippel.

Im Grunde vergeht kein Tag, ohne dass Miley Cyrus durch eine Aktion Aufmerksamkeit bekommt. Vergangenes Jahr trennte sie sich von Ex-Ehemann Liam Hemsworth, knutschte kurz danach wird mit Kaitlynn Carter in Italien, um wieder ein wenig später das Glück in einer neuen Romanze zu finden: Mit niemand anderem als Cody Simpson. Der fand Miley Cyrus übrigens schon immer besonders heiß. Kein Wunder, denn auch in der Vergangenheit hat Miley Cyrus nicht mit dem Anblick ihres Körpers gegeizt.

3, 2, 1: Miley ist ziemlich heiß!

Private Aufnahmen ohne Oberteil oder sogar anzügliche Bilder ohne Höschen gehören mittlerweile zum Standard-Repertoire der 27-Jährigen. Und auch nun überrascht die "Wrecking Ball"-Sängerin uns nicht wirklich mit ihrem neusten Posting. Drei Bilder postet sie in einer Galerie. Das erste davon noch ziemlich harmlos. Sie winkt in die Kamera. Die Bildunterschrift verrät allerdings: Es erwartet uns etwas, das Instagram nicht so gut finden wird. So steht in der Bildunterschrift: "Swipe nach rechts. Aber Beeilung. Instagram wird diesen Post schnell löschen" Angespielt wird hierauf auf die Tatsache, dass Nippel auf der Plattform zensiert werden müssen. Auf Bild 3 entblößt Cyrus jedoch ihre Brust.

Die Fans reagieren positiv!

Ihre Fans reagieren sehr positiv auf den freizügigen Post. Zwischen "Das ist warum ich dich liebe! Du bist eine Ikone" und "Ich bin mir sicher, dass Instagram diesen Post löschen wird, weil du damit Frauen bestärkst sich in ihren Körpern wohlzufühlen" ist alles dabei.

undefined
Radio Hamburg Live · Keine Programminformationen
Audiothek