Interessante Deko...

Miley Cyrus gibt pikante Informationen zu ihrer Inneneinrichtung

Miley Cyrus hat den Stempel der Skandalnudel abbekommen. Mit ihrem neusten Interview sorgt sie allerdings dafür, dass das auch genauso bleibt.

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Wie wohnt eigentlich Miley Cyrus? Diese frage hat sie nun in der Radio-Sendung „Barstool Radio“ auf Sirius XM beantwortet. Dort erzählt sie, wie sie ihr eigenes Haus dekoriert hat. Vorab: Es wird ihrem Ruf als Skandalnudel wirklich gerecht.

Miley Cyrus und ihre Sextoys

Bei Miley Cyrus gehören Sex und Inneneinrichtung nämlich tatsächlich zusammen. Deshalb schmückt sie ihre eigenen vier Wände doch tatsächlich mit Sextoys. Im Gespräch lässt Miley verlauten: „Ich mag Sextoys. Ich kaufe sie für mich selbst, aber am Ende verwende ich sie für die Inneneinrichtung. Sex und Innenraumgestaltung gehen tatsächlich Hand in Hand.“ Festlegen wolle sie sich nicht wirklich, ob es sich beim Spielzeug um einen Gebrauchsgegenstand handelt, oder doch etwa um einen Dekorationsgegenstand.

Im letzten Sommer investierte Miley fünf Millionen Dollar in eine kalifornische Villa.

Mehr zu Miley Cyrus hört ihr natürlich auch bei uns im Stream.

undefined
Radio Hamburg Live
Audiothek