Junge Liebe

Quarantäne brachte Hailey Baldwin und Justin Bieber wieder zusammen

Justin Bieber und Hailey Baldwin hatten laut zahlreicher Berichte eine schwere Zeit. Die soll aufgrund der gemeinsamen Quarantäne nun zu Ende sein.

Foto: Shutterstock
Foto: Shutterstock

Zu Beginn des Jahres machte Justin Bieber zahlreiche Schlagzeilen, welche seine psychische Gesundheit betrafen. Mit Depressionen wurde er des Öfteren in Kliniken gesichtet und auch seine Ehe mit Hailey Baldwin hatte unter der emotionalen Last ordentlich zu leiden. Nun soll das Paar jedoch glücklicher denn je sein und auch die Ehe erlebe ihren zweiten Frühling.

Quarantäne sorgte für mehr Zweisamkeit

Ein Insider verriet der „US Weekly“: „Hailey und Justin sind total verliebt. Justin ist endlich mit sich im Reinen und Hailey hat ihn dabei erstaunlich beeinflusst.“ Insbesondere die Quarantäne hat die beiden Turteltauben zusammengebracht.

Ihr bekommt von Justin Bieber und Hailey Baldwin nicht genug? Dann klickt euch unbedingt in unseren Stream.

undefined
Radio Hamburg Live ·
Audiothek